BENE MERENTI HOME Catalog 51st Auction 5-31-2024 Archive Consignment Preview/Bidding Pickup/Shipping Imprint Terms & Conditions DE

Online-Catalog

Kaiserreich (bis 1933) Familie Bassermann-Jordan - Orden, Auszeichnungen und Urkunden Deutsches Reich (1933-45) Bundesrepublik Deutschland und DDR Europa Welt Urkunden / Dokumente Autographen Fotos / Postkarten Uniformen / Kopfbedeckungen Effekten / Ausrüstung Blankwaffen Patriotisches / Reservistika / Dekoratives Spielzeug Literatur Sammleranfertigungen 51. Auktion - Antiquitäten und Kunst

  Lot: 422

Albanien: Orden vom Schwarzen Adler, Bronze Medaille. Bronze, am Bande. Von der Bronzenen Medaille erfolgten lediglich acht Verleihungen, ausschließlich an Angestellte der Fürstlich Schönburg-Waldenburgischen Verwaltung. Zustand: II

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 423

Belgien: Leopold-Orden und Orden Leopold II., Komtur Band. Je konfektioniertes Originalband. Zustand: I-II

  Asking: 40 Euro

 

  Lot: 424

Belgien: Großkreuz Satz Etui. Schwarzes Verleihungsetui, golden aufgeprägtes A von Krone überhöht, Signet von de Vigne-Hart, Bruxelles im Innenfutter. Zustand: I-II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 425

Belgien: Lot Auszeichnungen - 14 Exemplare. Diverse, zumeist an Bändern. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 426

Belgien: Lot Auszeichnungen - 13 Exemplare. Diverse, zumeist an Bändern. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 427

Bulgarien: St. Alexander Orden, 1. Modell (1887-1908), Bruststern - russisch punziert. Silber, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, mit 84 und St. Petersburger Stadtmarke sowie Meistermarke gepunzt, an Nadel. VPI1 S. 173, 79 x 79 mm, 50,9 g. Stern in hervorragender Fertigungsqualität aus der Stiftungszeit. Zustand: I-II

  Asking: 3000 Euro

 

  Lot: 428

Bulgarien: St. Alexander Orden, 3. Modell, 1. Typ (1898-1918), 5. Klasse mit Krone, im Etui. Silbern, emailliert, mehrteilig gefertigt, die durchbrochene Krone beweglich aufgehängt, an konfektioniertem Dreiecksband, im roten Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung, sauberes Innenfutter. Zustand: I-II

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 429

Bulgarien: Zivil-Verdienstorden, 2. Modell, 3. Klasse, im Etui. Vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die durchbrochene Krone beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsband, im roten, goldbedruckten Verleihungsetui. Zustand: I-II

  Asking: 180 Euro

 

  Lot: 430

Bulgarien: Lot Auszeichnungen. Diverse, zumeist an Pentagonalspange, dazu vier Etuis. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 431

Dänemark: Dannebrog Orden, Großkreuz Stern. Silber, die Auflage vergoldet und emailliert, vierfach auf dem Korpus verschraubt, AM 925S gepunzt, an Doppelnadel. STVO5 S. 75ff, 80 x 86 mm, 65,9 g. Zustand: I-

  Asking: 500 Euro

 

  Lot: 432

Dänemark: Dannebrog-Orden, Stern zum Komtur 1. Grades. Korpus Silber, brillantiert, fein gearbeitete Auflage in Gold, die Randeinfassung vergoldet, Kreuzkontur emailliert und flingiert, rückseitig vierfach verschraubt, AM gepunzt, an Doppelnadel. Zustand: I-II

  Asking: 400 Euro

 

  Lot: 433

Dänemark: Dannebrog Orden, Christian X. (1912-1947), Komtur Kreuz, im Etui. Silber vergoldet, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Halsband, im roten Lederetui mit goldener Deckelprägung, Signet des Hofjuweliers A. Michelsen, Kjobenavn im Innenfutter, rotes Inlay mit Aussparung für das Kreuz. Zustand: I-II

  Asking: 150 Euro

 

  Lot: 434

Dänemark: Dannebrog Orden, Christian X. (1912-1947), Offizierskreuz Miniatur. Vergoldet, emailliert, durchbrochen gefertigt, am Bande. Zustand: I-II

  Asking: 30 Euro

 

  Lot: 435

Estland: Orden vom Adlerkreuz, 1. Modell (1928-1940), 3. Klasse, im Etui. Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, am konfektionierten Halsband, im weinroten Verleihungsetui, sauberes Innenfutter und klappbares Inlay mit Aussparung für die Dekoration. Zustand: I-II

  Asking: 400 Euro

 

  Lot: 436

Finnland: Orden der Weißen Rose, 2. Modell (ab 1936), Komtur Kreuz, im Etui. Silber, teilweise emailliert, das Medaillon separat aufgelegt, durchbrochen gefertigt, die Öse mehrfach gepunzt, u.a. 813H etc., am konfektionierten Halsband, im blauen Verleihungsetui mit golden aufgeprägtem Wappenschild und Signet von A. Tillander, Helsinki im Innenfutter. Zustand: I-

  Asking: 120 Euro

 

  Lot: 437

Finnland: Orden des finnischen Löwen, Großoffiziers Satz, im Etui. 1.) Komtur: Silber vergoldet, teilweise emailliert, rückseitig gechipt, das Medaillon mehrteilig gefertigt, in der Öse mehrfach gepunzt, an konfektioniertem Halsband, 2.) Stern: Silber, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, rückseitig mehrfach gepunzt, u.a. R7 (1970), an goldener Nadel, im schwarzen Verleihungsetui mit silbern aufgedrucktem Löwen, Signet von Tillander im Innenfutter. Zustand: I-II

  Asking: 450 Euro

 

  Lot: 438

Finnland: Orden des finnischen Löwen, Komtur Kreuz, im Etui. Silber vergoldet, teilweise emailliert, das Medaillon separat aufgelegt, mehrfach in der Öse gepunzt, am konfektionierten Halsband, schwarzes Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Signet von A. Tillander im Innenfutter. Zustand: I-

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 439

Finnland: Erinnerungsabzeichen Suomi / Rovaniemi. Horn geschnitzt, mit emaillierter Auflage. So von Wehrmachtssoldaten während des 2. Weltkrieges als Erinnerungsstücke mitgebracht worden. Zustand: II

  Asking: 40 Euro

 

  Lot: 440

Frankreich: Nachlass eines Offiziers der am Feldzug 1859 teilgenommen hatte. 1.) Orden der Ehrenlegion, 7. Modell (1851-1852), Ritterkreuz, 2.) Italien-Feldzugsmedaille 1859, 3.) Vatikan: Pius-Orden, 1. Modell, Ritterkreuz, Gold, Reversmedaillon fehlt, die Dekorationen je am Bande, das Emaille jeweils tragebedingt gechipt, auf Kartonage befestigt. Zustand: II-

  Asking: 220 Euro

 

  Lot: 441

Frankreich: Nachlass eines Diplomaten. 1.) Miniaturbarett mit sechs Dekorationen (u.a. Belgien / Frankreich / Spanien / BRD / Griechenland / Dänemark), 2.) Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 10. Modell (seit 1951), Offizierskreuz, im Etui, 3.) Spanien: Orden Isabella der Katholischen, Ritterkreuz, im Etui. Zustand: II

  Asking: 75 Euro

 

  Lot: 442

Frankreich: Nachlass eines Fallschirmjägers und späteren Eisenbahners. 1.) Fallschirmjäger Abzeichen, mit geschlagener Matrikelnummer, Ösen abgebrochen, 2.) ebenso, ohne Nummer, mit Tragevorrichtung, 3.) Eisenbahner-Verdienstmedaille, in Gold, graviert mit Name und Jahreszahl1953, 4.) Marokko: Quissam-Alaouite-Orden, 2. Modell (1934-1954), Ritter Dekoration, dazu weitere Abzeichen. Zustand: II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 443

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 4. Modell (1816-1830), Ritterkreuz Reduktion. Silber, die Medaillons Gold, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, tragebedingte kleinere Chips, die offene Krone beweglich aufgehängt, am kannelierten Bandring. Höhe ges. ca.: 41 mm. Zustand: II-

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 444

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 9. Modell (1870-1951), Komtur Kreuz. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, Tragespuren im Emaille, die Agraffe beweglich aufgehängt, am Halsband. Zustand: II

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 445

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 9. Modell (1870-1951), Komturkreuz. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Agraffe beweglich aufgehängt, im Bandring gepunzt, kleinere Tragespuren im Emaille. Zustand: II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 446

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 11. Modell (ab 1962), Großoffiziers Satz Etui. Rotes Verleihungsetui, R.F. auf dem Deckel aufgeprägt, Signet von Arthus Bertrand, Paris im Innenfutter, sauberes Inlay. Zustand: II

  Asking: 40 Euro

 

  Lot: 447

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 11. Modell (seit 1962), Komtur Kreuz. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Agraffe beweglich aufgehängt, eine Kugelspitze verbogen und beidseitig dadurch je ein kleiner Chip im Kreuzarm, am konfektionierten Halsband. Zustand: II

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 448

Frankreich: Orden der Ehrenlegion / Orden der Lilie - 8 Exemplare. Diverse Model, je mit deutlichen Tragespuren, eines am Bande. Zustand: III

  Asking: 500 Euro

 

  Lot: 449

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, Ritterkreuz - 2 Exemplare. Variante Ausführungen, eine am Bande. Zustand: II-

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 450

Frankreich: Orden der Lilie, Dekoration mit Krone. Silber, die Krone beweglich aufgehängt, im Ring gepunzt, dazu Bandauflage in Form der silbernen Dekoration mit Krone auf einen Rahmen aus Gold aufgesetzt. Zustand: II

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 451

Frankreich: Lot Auszeichnungen - 11 Exemplare. Diverse, zumeist am Bande. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 452

Frankreich: Lot Auszeichnungen - 10 Exemplare. Diverse, je am Bande, eine im Etui. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 453

Frankreich: Regiments Abzeichen der Fremdenlegion - 12 Exemplare. Diverse, je versilbert, vergoldet und emailliert, an Tragelasche. Zustand: I-II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 454

Griechenland: Königlicher Orden Georgs I., Kleinod. Silber vergoldet, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, an konfektionierter Schärpe. Zustand: I-II

  Asking: 150 Euro

 

  Lot: 455

Griechenland: Königlicher Orden Georg I., Offizierskreuz und Ritterkreuz, mit Etui und Urkunden für Amtsrat Otto Rathje. Silber vergoldet/Silber, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, u.a. O.925 gepunzt, am konfektionierten Bande; je im angeschmutzten Verleihungsetui; mit Urkunden und Annahmegenehmigungen (12.10.1956, OU)/(9.4.1954, OU). Zustand: II

  Asking: 250 Euro

 

  Lot: 456

Großbritannien: Der sehr bedeutende Orden des Britischen Empire, 1. Modell (1917-1936), Großkreuz Bruststern Miniatur. Silber, das Medaillon vergoldet und teilweise emailliert, an Ring. Zustand: I-II

  Asking: 40 Euro

 

  Lot: 457

Großbritannien: Königlicher Viktoria Orden, Komturkreuz. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, die Auflagen zweifach verschraubt, mit Matrikelnummer 1657, am konfektionierten Halsband, mit Etui Einlage. Zustand: I-I

  Asking: 200 Euro

 

  Lot: 458

Großbritannien: Der Sehr Hervorragende Orden des Indischen Empires, 2. Modell (1887-1917), Kompagnon, im Etui. Gold, hohl gefertigt, emailliert, minimale Randläsur, die Krone durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Bandstück mit dekorativer Tragerahe in Gold, im dunkelbraunen Verleihungsetui, Signet von R. & S. Garrard & Co., London im Innenfutter. MY21 8, 79 x 53 mm, 68,5 g m.B. Zustand: I-II

  Asking: 2000 Euro

 

  Lot: 459

Großbritannien: Freimaurer Abzeichen der Merton Good Intent Lodge London 1896. Abzeichen in Silber, fein graviert, rückseitig aufwendige Gravur, datiert Sept. 21. 1896, mit vergoldeter Auflage, anhängender Phönix, am Bande mit gravierter Tragespange. Zustand: II

  Asking: 150 Euro

 

  Lot: 460

Großbritannien: Lot Auszeichnungen. Diverse, teils mit Namensstempelung, zumeist am Bande, dazu auch Miniaturen. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 461

Italien: Ritterorden des heiligen Mauritius und heiligen Lazarus, 3. Modell (1868-1943), Großkreuz Satz Etui. Grünes Verleihungsetui mit aufwendiger goldener Deckelprägung, Signet von Cravanzola, Rom im Innenfutter, schwarzes Inlay mit Aussparung für Kleinod und Nadelsystem des Sterns, dazu konfektionierte Schärpe. Zustand: II

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 462

Italien: Ritterorden des heiligen Mauritius und heiligen Lazarus, 3. Modell (1868-1943), Großoffiziers Satz. 1.) Komtur: Gold, teilweise emailliert, mit Haarrissen, ohne Ausbrüche, durchbrochen gefertigt, fein flingiert, die offene Krone beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsband, 2.) Stern: Silber, brillantiert, die mehrteilige Auflage in Gold, emailliert, fein flingiert, eine Kreuzarmspitze 925 gepunzt, Rückplatte von Cravanzola succ. Gardino succ. Cravanzola, Roma, an Nadel. Zustand: I-II

  Asking: 300 Euro

 

  Lot: 463

Italien: Ritterorden des heiligen Mauritius und heiligen Lazarus, 3. Modell (1868-1943), Offizierskreuz. Gold, teilweise emailliert, flingiert, die offene Krone beweglich aufgehängt, am Bande, dazu große Miniatur, ebenfalls am Bande. Zustand: I-II

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 464

Sizilien: Königlicher Orden der Beiden Sizilien, 2. Modell (bis 1808), Miniatur. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, von feinster Fertigungsqualität. Zustand: I

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 465

Italien: Orden der Krone von Italien, Großoffiziers Stern, im Etui. Korpus Silber, die mehrteilige Auflage Gold, teilweise emailliert, hoch aufgewölbt, an Nadel, im roten Lederetui, golden aufgelegte Metallchiffre VE, von Krone überhöht, blaues Innenfutter und im Inlay auch Aussparungen für Knopflochdekoration und Miniatur am Bande. Zustand: I-II

  Asking: 120 Euro

 

  Lot: 466

Italien: Orden der Krone von Italien, Komturkreuz, im Etui. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Halsband, im roten Verleihungsetui, aufgeprägter goldene bekrönte Chiffre VE auf dem Deckel. Zustand: I-II

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 467

Italien: Orden der Krone von Italien, Ritterkreuz / Orden des Sterns der Italienischen Solidarität, 2. Modell (1948-2001), 3. Klasse. 1.) Orden der Krone von Italien: Gold, emailliert, 2.) Orden des Sterns der Italienischen Solidarität: Vergoldet, am Bande. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 468

Italien: Orden der Krone von Italien, Ritterkreuz. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, am Bande. Zustand: I-II

  Asking: 25 Euro

 

  Lot: 469

Italien: Orden vom Römischen Adler, 1. Modell (1942-1943), Komturkreuz. Silber vergoldet, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, am langen Halsbandstück. Zustand: II

  Asking: 300 Euro

 

  Lot: 470

Italien: Verdienstorden der Republik Italien, Bruststern, im Etui. Korpus silbern, brillantiert, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, an Nadel, Rückplatte fehlt, im grünen Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Signet von Cravanzola, Roma im Innenfutter. Zustand: II

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 471

Italien: Ritterorden des heiligen Mauritius und heiligen Lazarus, Orden der Krone von Italien und Orden des Römischen Adlers, Komtur Band. Je konfektioniertes Originalband. Zustand: I-II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 472

Japan: Orden des heiligen Schatzes, 3. Klasse, im Etui. Silber, teilweise emailliert, tragebedingt ein roter Cabochon gechipt, am konfektionierten Halsband mit Schließe, im schwarzen Lacketui, goldene Deckelbschriftung, violettes Innenfutter und Inlay mit Aussparung für das Kreuz. Zustand: II

  Asking: 150 Euro

 

  Lot: 473

Jugoslawien: Orden der Jugoslawischen Krone, Komturkreuz, im Etui. Silber vergoldet, mehrteilig durchbrochen gefertigt, emailliert, der Eichenkranz beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsband, im blauen Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung, Signet von Huguenin Frères & Co., Le Locle im Innenfutter. Zustand: I-II

  Asking: 120 Euro

 

  Lot: 474

Kroatien: Orden der Krone König Zvonimir, Komturkreuz. Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, das Medaillon separat aufgelegt, am konfektionierten Halsband. Zustand: I-II

  Asking: 120 Euro

 

  Lot: 475

Kroatien: Orden des Eisernen Dreiblatt, 4. Klasse mit Eichenbruch, im Etui. Geschwärzte Dekoration, die Erhöhungen poliert, das Medaillon emailliert, die Kriegsdekoration lackiert, an konfektioniertem Dreiecksbande, im schwarzen Verleihungsetui mit weißer Deckelbeschriftung, weißes Innenfutter, cremefarbenes Inlay mit Aussparung für die Dekoration samt Dreiecksband. Zustand: I-II

  Asking: 150 Euro

 

  Lot: 476

Kroatien: Ehrenzeichen des Heimat-Danks, im Etui. Silbern, mit gravierter Verleihungsnummer 07073, am konfektionierten Dreiecksband, im grauen Verleihungsetui mit Deckelprägung, Signet im Innenfutter, Feldschnalle und Miniatur einliegend. Zustand: I-

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 477

Liechtenstein: Jubiläums-Erinnerungs-Medaille 1908. Bronze, am konfektionierten Dreiecksband, dazu Feldschnalle, im weißen Verleihungsetui mit golden aufgeprägter Krone. Gestiftet 1908 von Fürst Johann II. im Andenken an sein 50-jähriges Regierungsjubiläum. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 478

Montenegro: Danilo Orden, 3./4. Modell (1861-1915), 5. Klasse. Silber, teilweise emailliert, die Medaillons in Gold, ebenfalls emailliert und separat aufgelegt, am konfektionierten Dreiecksband. Zustand: I-II

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 479

Niederlande: Oranien-Nassau-Orden, Komtur Kreuz, im Etui. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, offene Krone. am konfektionierten Halsband, im orangenen Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung, blaues Innenfutter mit Signet der 's Rijks Munt, Inlay mit Aussparung für das Kreuz. Zustand: I-II

  Asking: 140 Euro

 

  Lot: 480

Niederlande: Hausorden von Oranien, 2. Modell (1908-1969), Kreuz Miniatur. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, an Ring. Zustand: I-II

  Asking: 30 Euro

 

  Lot: 481

Norwegen: Orden des norwegischen Löwen, Miniatur. Gold, teilweise emailliert, die offene Krone beweglich aufgehängt. Der Orden wurde am 21. Januar 1904 durch König Oskar II. gestiftet und ist auf 12 lebende Träger begrenzt. Insgesamt erfolgten inklusive König Oskar II. nur 11 Verleihungen. Seit der Auflösung der Union mit Schweden im Jahre 1905 wurde der Orden nicht mehr verliehen. Zustand: I

  Asking: 200 Euro

 

  Lot: 482

Österreich: Große Ordenschnalle mit 6 Auszeichnungen. 1.) Tapferkeitsmedaille, 7. Modell (1866-1914), Große Silberne, mit Wiederholungsspange, 2.) ebenso, Kleine Silberne, 3.) Preussen: Krieger-Verdienstmedaille, 4.) Tapferkeitsmedaille, Bronze, 5.) Franz-Joseph-Kreuz, in Silber mit Krone, 6.) Karl-Truppenkreuz. Zustand: II-

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 483

Österreich: Kaiserlich Österreichischer Franz-Joseph-Orden, Ritterkreuz, mit Schwertern. Bronze vergoldet, teilweise emailliert, rückseitig zwei Arme tragebedingt gechipt, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, im Ring u.a. Wilh. Kunz, Wien X gepunzt, am konfektionierten Dreiecksband, mit aufgelegten Schwertern. Zustand: II-

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 484

Österreich: Franz-Joseph-Kreuz, in Silber, mit Krone. Silber, teilweise emailliert, die Krone beweglich aufgehängt, im Ring u.a. Wilh. Kunz, Wien X gepunzt, am konfektionierten Dreiecksband. Zustand: I-II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 485

Österreich: Militär-Verdienstkreuz, 3. Klasse mit KD Etui - Rothe. Weinrotes Verleihungsetui, rote Deckelprägung, Signet von Rothe & Neffe, Wien im Innenfutter. Zustand: I-II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 486

Österreich: Deutscher Ritterorden, Marianner Kreuz, Ritterdekoration, im Etui, mit Urkunde für einen kngl.-ung. Honved-Hauptmann. Silber, teilweise vergoldet und emailliert, mit Tragespuren, mehrteilig gefertigt, am konfektionierten Dreiecksband, im weinroten Verleihungsetui, Signet von V. Mayer-Söhne, Wien im Innenfutter, sauberes Inlay, mit Schmuckurkunde, ausgestellt Innsbruck, den 9. Mai 1900, OU, hinter Glas gerahmt. Zustand: II

  Asking: 250 Euro

 

  Lot: 487

Österreich: Kleine goldene Wahlspruchmedaille, Kaiser Franz Joseph I., Viribus Unitits, zu 12 Dukaten, im Etui. Gold, Stempelschneidersignatur A.SCHARFF im Halsansatz, mit Tragespuren, im braunen Lederetui mit golden aufgeprägtem Wappenadler und Zierkante, sauberes Innenfutter und Inlay. ÖOLIII, S. 6ff, Ø 39 mm, 41,63 g. Insgesamt erfolgten in der Zeit von 1887 bis 1916 nur 90 Verleihungen der Kleinen goldenen Medaille. Zustand: II-

  Asking: 3800 Euro

 

  Lot: 488

Österreich: Militär-Ehrenmedaille "Tiroler Denkmünze" 1898, für Unteroffiziere und Mannschaften. Silber. Zustand: I-II

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 489

Österreich: Erinnerungsabzeichen an Fürst Max Egon von Fürstenberg, 5. Reit.-Schützen-Regiment, im Etui. Kriegsmetall, feine Prägequalität, an Nadel, im weißen Stülpdeckeletui mit aufgeprägtem goldenen Fürstenhut. Siehe auch Los 28 und 1213. Zustand: I-

  Asking: 300 Euro

 

  Lot: 490

Österreich: Stockacher Kreuz. Gold, emailliert, die emaillierten Medaillons separat aufgelegt, im weißen Emaille Chip, der kantig gefertigte Bandring als Sprengring ausgeführt und gepunzt. BWK1 S. 54, 26 x 21 mm, 3,4 g. Zustand: II

  Asking: 500 Euro

 

  Lot: 491

Österreich: Lot von 10 Auszeichnungen. Diverse, zumeist am konfektionierten Dreiecksband. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 492

Österreich: Lot Auszeichnungen. Diverse, teils an konfektionierten Dreiecksbändern. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 493

Österreich: Lot Auszeichnungen. Diverse, je am konfektionierten Dreiecksband, teils mit Auflagen. Zustand: II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 494

Österreich: Lot Auszeichnungen. Diverse, teils an konfektionierten Dreiecksbändern. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 495

Österreich: Miniaturenkette eines hochdekorierten Wieners mit 3 Auszeichnungen. 1.) Großes Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich, 2.) Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien, 3.) Deutschland: Bundesverdienstorden, Verdienstkreuz, 1. Klasse, an goldenem Kettchen. Dazu Feldschnalle eines österreichischen Rot-Kreuz-Angehörigen mit 6 Auszeichnungen. Zustand: I-II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 496

Österreich: Großes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich, im Etui. Buntmetall versilbert und vergoldet, teilweise emailliert, die aufwendig durchbrochene Auflage auf dem Korpus verschraubt, Rückplatte von A. Reitterer, Wien, an Nadel, im roten Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung, Signet von A. Reitterer, Wien im Innenfutter. Zustand: I-II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 497

Österreich: Großes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. Buntmetall versilbert und vergoldet, teilweise emailliert, die aufwendig durchbrochene Auflage auf dem Korpus verschraubt, Rückplatte von A. Reitterer, Wien, an Nadel, dazu das Silberne Ehrenzeichen am konfektionierten Dreiecksband. Zustand: I-II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 498

Österreich: Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich, im Etui. Buntmetall versilbert, teilweise emailliert, die durchbrochene Agraffe beweglich aufgehängt, am konfektionierten Bande, im roten Verleihungsetui, golden aufgeprägter Adler, Signet von Anton Reitterer, Wien IX. im Innenfutter, schwarzes Inlay mit Aussparung für das Kreuz samt Band. Zustand: II

  Asking: 40 Euro

 

  Lot: 499

Österreich: Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst, Ehrenkreuz. Vergoldet, teilweise emailliert, Medaillons separat aufgelegt, mit Herstellerbezeichnung A. Reitterer, Wien, an konfektioniertem Dreiecksband. Zustand: I-II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 500

Österreich: Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien, Goldenes Ehrenzeichen, im Etui. Silber vergoldet, 925 gepunzt, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, der Korpus hoch aufgewölbt, an Nadel, im roten Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung. Zustand: I-

  Asking: 120 Euro

 

  Lot: 501

Österreich: Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien, Goldenes Verdienstzeichen, für Herren, im Etui. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, die Medaillons separat aufgelegt, am konfektionierten Dreiecksband, im roten Verleihungsetui. Zustand: I-

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 502

Österreich: Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien, Goldenes Verdienstzeichen, für Damen, im Etui. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, die Medaillons separat aufgelegt, an konfektionierter Damenschleife, mit Miniatur an Nadel, im roten Verleihungsetui. Zustand: I-

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 503

Österreich: Bundesheer - Fahrlehrer und Heeres-Kraftfahrer Verwendungsabzeichen. 1.) Fahrlehrer: Reste der Versilberung vorhanden, mit Hersteller F.Petzl, Wien, um 1968, dazu 2./4.) Heeres-Kraft-Fahrer Verwendungsabzeichen, in Gold, Silber und Bronze, eines an Lederlasche. Zustand: II

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 504

Österreich: Bundesheer - 4 Verwendungsabzeichen. Buntmetall vergoldet und emailliert, an Nadel, für Pionier-Sprengmeister, ABC-Abwehr, Steuer-Männer und Fahr-Lehrer, je an Lederlasche. Zustand: I-

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 505

Österreich: Bundesheer - 4 Verwendungsabzeichen. Buntmetall vergoldet und emailliert, an Nadel, für Militärhundeführer, Scharfschützen-Ausbilder, Zollwachschiffsführer und Aubo-Fahrlehrer, eines an Lederlasche. Zustand: II

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 506

Österreich: Bundesheer - 4 Verwendungsabzeichen. Buntmetall vergoldet und emailliert, an Nadel, je an Lederlasche. Zustand: II

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 507

Österreich: Bundesheer - 3 Verwendungsabzeichen. Buntmetall vergoldet und emailliert, an Nadel, für Heeres-Schi-Lehrer, Heeres-Bergführer-Gehilfe und Heeres-Hoch-Alpinisten. Zustand: II

  Asking: 75 Euro

 

  Lot: 508

Österreich: Nachlass eines Turners. Umfangreicher Nachlass mit vielen Abzeichen. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 509

Österreich: Bundesheer - 3 Sets Qualifikationsspangen. Je Gold, Silber und Bronze, zusammen auf Lederlasche montiert, für Aufklärer, Pioniere und Sanitäter. Zustand: II

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 510

Österreich: Olympische Spiele Innsbruck 1964 - 7 Abzeichen. 1.) Wettkämpfer, 2.) Funktionär, 3.) Presse, 4.) Foto-Film, 5.) Bundesheer, 6.) Bundespolizei, 7.) blau ohne Inschrift. Zustand: II

  Asking: 150 Euro

 

  Lot: 511

Polen: Abzeichen des Zentralen Hilfskomitees für Oberschlesien. Versilbert, teilweise emailliert, die Auflagen separat, durchbrochen gefertigt, an Nadel. Zustand: I-II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 512

Polen: Lot Auszeichnungen. Diverse, zumeist am Bande, dazu auch Miniaturen. Zustand: II

  Asking: 70 Euro

 

  Lot: 513

Portugal: Militärischer Orden des hl. Benedikt von Aviz, 4. Modell (seit 1910), Großkreuz Satz Etui. Rotes Verleihungsetui mit golden aufgeprägter Zierkante, Signet von Frederico Costa, Lisboa im Innenfutter, dunkelblaues Inlay, verschossene konfektionierte Schärpe einliegend. Zustand: II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 514

Portugal: Militärischer Orden des hl. Benedikt von Aviz, 4. Modell (seit 1910), Großkreuz Stern. Silber, brillantiert, die Auflage in Gold, teilweise emailliert, Tragespuren, zweifach auf dem Korpus versplintet, an Ring. Zustand: II

  Asking: 40 Euro

 

  Lot: 515

Portugal: Militärischer Orden des hl. Benedikt von Aviz, 4. Modell (seit 1910), Großoffiziers Stern. Silber, brillantiert, das mehrteilige Medaillon vergoldet, teilweise emailliert, fein flingiert, Herstellerplakette von Frederico C. da Costa, Lisboa, an Nadel. Zustand: I-II

  Asking: 120 Euro

 

  Lot: 516

Rumänien: Nachlass des bulgarischen Militärattaché in Bukarest. 1.) Bulgarien: Militärorden für Tapferkeit, 2. Modell, 4. Klasse, an konfektioniertem Bande, im schwarzen Verleihungsetui mit golden aufgeprägter Chiffre, sauberes Innenfutter, 2.) Königliches Tapferkeitsabzeichen, emailliert, mehrteilig gefertigt, STÖGER WIEN VII. gemarkt, an Quernadel, 3.) Rumänien: Orden des Sterns von Rumänien, 1. Modell (1864-1932), Komturkreuz, mit Schwertern am Ring, (kleinere Tragespuren im Emaille), am konfektionierten Halsband, im Verleihungsetui, mit Urkunde (Bukarest, 14.21912, OU), 4.) Orden der Krone von Rumänien, 1. Modell (1881-1932), Komturkreuz, am konfektionierten Halsband, im Verleihungsetui, mit Urkunde (Bukarest, 16.2.1907, OU), 5.) Orden des Sterns von Rumänien, Offizier mit Schwertern am Ring Urkunde (Ragaz, 20.8.1902, OU), 6.) Jubiläumsmedaille Carol I., mit Tüte, mit Urkunde (No 42), 7.) ebenso, mit Urkunde (No 446), 8.) Erinnerungsmedaille 1913, 9.) Schreiben des Außenministeriums bzgl. der Verleihung des Orden der Krone von Rumänien. Zustand: II

  Asking: 1200 Euro

 

  Lot: 517

Rumänien: Kultur-Verdienst-Orden, 1. Modell (1931-1940), Ritterkreuz 2. Klasse, Miniatur. Silber, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, an Ring. Zustand: I-II

  Asking: 40 Euro

 

  Lot: 518

Rumänien: Lot Orden - Brandschutt. Diverse Orden in verschiedenen Klassen. Aus Brandschutt. Zustand: V

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 519

Schweden: Königlicher Schwert-Orden, 2. Modell, 2. Typ (1920-1951), Miniatur. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, Revers-Medaillon fehlt, die offene Krone beweglich aufgehängt. Zustand: II

  Asking: 25 Euro

 

  Lot: 520

Schweden: Königlicher Wasa-Orden, 2. Modell (seit 1866), Komturkreuz, im Etui. Gold, emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die offene Krone beweglich aufgehängt, am langen Halsband, im roten Verleihungsetui, Signet von Carlman, Stockholm im Innenfutter, auf dem Boden Etikett "K.N.O. sowie Swedish". Zustand: I-

  Asking: 400 Euro

 

  Lot: 521

Schweden: Königlicher Nordstern Orden, Großkreuz Satz. 1.) Kleinod: Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, der Stern im Medaillon separat aufgelegt, an Nadel. Zustand: II

  Asking: 320 Euro

 

  Lot: 522

Schweden: Königlicher Schwert- und Wasa-Orden, Großkreuz Schärpe. Je konfektionierte Originalschärpe. Zustand: I-

  Asking: 80 Euro

 

  Lot: 523

Serbien: Orden des Sterns von Karageorge, Großkreuz Schärpe. Konfektionierte Originalschärpe. Zustand: I-II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 524

Serbien: Orden des Weißen Adler, 2. Modell (1903-1941), 5. Klasse mit Schwertern. Silber, teilweise vergoldet und emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone selbst durchbrochen und beweglich aufgehängt, Chip in einer Pendilie, am konfektionierten Dreiecksband. Zustand: II

  Asking: 200 Euro

 

  Lot: 525

Spanien: Königlicher Orden Karls III., Großkreuz Schärpe. Konfektionierte Originalschärpe. Zustand: II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 526

Spanien: Königlicher und Verdienstvoller Orden Karls III., 1. Modell (1771-1804), Kreuz eines Ritters von Nummer. Gold, emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, nur minimale Tragespuren, fein gemaltes Reversmedaillon, die Agraffe beweglich aufgehängt, an kanneliertem Bandring. PG 7f, 40 x 26 mm, 5,9 g. Seltenes und frühes Exemplar aus dem letzten Viertel des 18. Jahrhunderts. Im Gegensatz zu den Kreuzen der pensionsberechtigen Ritter, welches am Halsband getragen wurde, war das Kreuz der Ritter von Nummer - wie vorliegend - am Brustbande zu tragen. Ein vergleichbares Exemplar wurde in der Künker Auktion vom 2. Oktober 2009, im Zuge der Versteigerung einer Sammlung spanischen Goldes aus Zwei Jahrhunderten unter Los 9009 angeboten und mit 3.400.- Euro zugeschlagen. Zustand: I-II

  Asking: 1000 Euro

 

  Lot: 527

Spanien: Königlicher Orden Karls III., Ritterkreuz. Gold, teilweise emailliert, kleinere Tragespuren im Emaille, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Agraffe beweglich aufgehängt, am Bande. Zustand: II

  Asking: 250 Euro

 

  Lot: 528

Spanien: Militär-Verdienstorden, 6.Modell (1875-1931), rote Abteilung, mit weißen Pensionsstreifen, Kreuz 1. Klasse. Gold, emailliert, fein flingiert, die Medaillons separat aufgelegt, die durchbrochene Krone mit fein polierten Kanten, beweglich aufgehängt. PG S. 44ff, 56 x 38 mm, 11,1 g. Zustand: I-

  Asking: 500 Euro

 

  Lot: 529

Spanien: Militär-Verdienstorden, 10. Modell (1938-1975), weiße Abteilung, Bruststern, im Etui. Versilbert und brillantiert, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, auf dem Korpus vernietet, an Nadel, zwei Seitenhaken, im blauen Verleihungsetui, Signet von Medina, Madrid im Innenfutter. Zustand: I-II

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 530

Spanien: Imperialer Orden vom Joch und den Pfeilen, Großkomtur Stern, im Etui. Silber vergoldeter Rahmen, die Arme mit geschliffenem Onyx belegt, die Auflage emailliert, auf dem Korpus verschraubt, der Rahmen gepunzt, u.a. Sternchenpunze, gravierte Verleihungsnummer 127, an Nadel, im blauen Verleihungsetui, goldene Zierprägung, aufgelegte Miniaturdekoration, Signet von A. Agveras Joyero, Zaragoza, Aussparung für die Nadel im Inlay. Zustand: I-II

  Asking: 250 Euro

 

  Lot: 531

Spanien: Imperialer Orden vom Joch und den Pfeilen, Komtur. Silber vergoldeter Rahmen, die Arme mit geschliffenem Onyx belegt, die Auflage emailliert, auf dem Korpus verschraubt, der Rahmen gepunzt, u.a. Sternchenpunze, an Tragerahe, am langen Halsband. Zustand: I-II

  Asking: 150 Euro

 

  Lot: 532

Spanien: Orden des San Raimundo de Pennaforti, Kollane, im Etui. Silber, teilweise vergoldet und emailliert, das Kleinod mehrteilig durchbrochen gefertigt, beweglich an der Agraffe aufgehängt, die Kette aus sechs Glieder mit dem hl. Raimundo sowie sechs Glieder mit den Justiz-Insignien versehen, die Auflagen jeweils vernietet, diese Glieder je getrennt durch elf Glieder mit dem Liebesknoten, im braunen Holzetui, aufgelegte Originaldekoration auf dem Deckel, gefüttertes Innenfutter, graues Inlay mit Aussparung für die Kollane samt Kleinod. VPI1 S. 503, Kleinod: 60 x 54 mm. Zustand: II

  Asking: 750 Euro

 

  Lot: 533

Spanien: Zivilverdienstorden, 2. Modell (1942-1975), Offizierskreuz, im Etui, mit Verleihungsurkunde für Amtsrat Otto Rathje. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, am konfektionierten Bande mit Tragespange; im aufwendig gefertigten Lederetui; Knopflochdekorationen einliegend, Verleihungsurkunde, in Tube, Annahmegenehmigung (18.1.1960, OU); weitere Schriftstücke. Zustand: I-II

  Asking: 120 Euro

 

  Lot: 534

Tschechoslowakei: Revolutionskreuz, mit den Bandauflagen BACHMAC, ZBOROV und 5. Verkupfertes Kreuz, durchbrochen gefertigt, an beweglicher Agraffe aufgehängt, die Bandauflagen BACHMAC, ZBOROV und 5 versplintet. Zustand: II

  Asking: 50 Euro

 

  Lot: 535

Vatikan: Pius-Orden, 1. Modell, Kleinod. Gold, teilweise emailliert, hohl gefertigt, tragebedingte Chips im blauen Emaille der Strahlen, teilweise restauriert, an konfektioniertem Schärpenabschnitt. CD S. 45ff, VPI1 S. 97, 58 x 55 mm, 76,7 g m.B. Zustand: II

  Asking: 500 Euro

 

  Lot: 536

Vatikan: Pius-Orden, 1. Modell, Komtur. Gold, teilweise emailliert, hohl gefertigt, rückseitig aufgelegtes O (ORO = Gold) auf dem Korpus, emailliertes Reversmedaillon, an inkorrektem Bandstück. CD S. 45ff, VPI1 S. 97, 63 x 56 mm, 33,5 g m.B. Zustand: I-

  Asking: 1000 Euro

 

  Lot: 537

Vatikan: Orden des hl. Papstes Sylvester, 1. Typ, Ritterkreuz, im Etui. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, die Spore drehbar, am Bande, im achteckigen roten Lederetui mit golden aufgeprägtem Wappen von Papst Pius IX. (1846-1878), rotes Innenfutter mit goldenem Signet von E. Pierret, Roma, rotes Inlay. ZK2 4433, 43 x 39 mm, 13,1 g m.B. Zustand: I-II

  Asking: 800 Euro

 

  Lot: 538

Vatikan: Orden des hl. Papstes Sylvester, Komtur Kreuz, im Etui. Silber, teilweise vergoldet und emailliert, mehrteilig gefertigt, an konfektioniertem Halsband, im roten Verleihungsetui, golden aufgeprägte Zierkante, helles Innenfutter, Miniatur und Knopflochdekoration einliegend. Zustand: I-II

  Asking: 100 Euro

 

  Lot: 539

Vatikan: Orden des hl. Gregors des Großen, Pius Orden und Orden des St. Sylvester, Komtur Band. Je konfektioniertes Originalband. Zustand: I-II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 540

Vatikan: Ritterorden vom heiligen Grab zu Jerusalem, 4. Modell (seit 1904), Großkreuz Satz Etui. Rotes Lederetui, golden aufgeprägtes Emblem, sauberes Innenfutter, Inlay in Teilen klappbar, Aussparung des Kreuzes wie auch des Nadelsystems vorhanden. Zustand: II

  Asking: 60 Euro

 

  Lot: 541

Vatikan: Internationaler Malteser Ritterorden, Halskreuz der Komture, Justizritter und Ehrenritter, im Etui. Vergoldet, emailliert, durchbrochen gefertigt, die offene Krone beweglich aufgehängt, der Wappenschild emailliert, im roten Verleihungsetui mit weißem Innenfutter und Inlay, Signet von Johnson, Milano-Roma im Innenfutter, Miniatur und Knopflochdekoration einliegend. Zustand: I-II

  Asking: 80 Euro