BENE MERENTI START Katalog 25. Auktion 18.9.2020 Archiv Einlieferung Vorbesichtigung/Gebotsabgabe Abholung/Versand Impressum Kontakt Newsletter Versteigerungsbedingungen EN/US

Online-Katalog

Welt

  LosNr.: 444

Ägypten: Unabhängigkeits-Orden (Al-Istiqlal-Orden), 2. Klasse Satz. 1.) Komtur: Versilbert bzw. vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilige gefertigt, rückseitig mit Herstellerbezeichnung, die bewegliche Agraffe rückseitig gepunzt, am konfektionierten Halsband, 2.) Stern: Versilbert bzw. vergoldet, teilweise emailliert, rückseitig mit Herstellerbezeichnung und Punze, an Quernadel mit Sicherungshaken. Zustand: I-II

  Ausruf: 200.00 Euro

  Zuschlag: 280.00 Euro

 

  LosNr.: 445

Ägypten: Unabhängigkeits-Orden (Al-Istiqlal-Orden), 3. Klasse, im Etui. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, Herstellersignet auf der Rückplatte, sowie Punze, die Agraffe wie auch der Bandring ebenfalls gepunzt, am konfektionierten Halsband, im rotbraunen Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, sauberes Innenfutter. Zustand: II

  Ausruf: 80.00 Euro

  Zuschlag: 330.00 Euro

 

  LosNr.: 446

Afghanistan: Petschaften. 1.) Offiziellen Petschaft, oval, mit Wappenschild, Umschrift und Identifikationszeichen, dazu persönliche Petschaft mit geschnittenem Stein, drehbar aufgehängt Avers: Chiffre von Freiherrenkrone überhöht, Revers: Allianzwappen. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 447

Afghanistan: Bruststern. Silbern, die Inschrift des Medaillons wie auch die Kugeln golden, rückseitig Quernadel, mit Sicherungsöse. Fertigungstechnisch vergleichbar mit frühen afghanischen Auszeichnungen. Zustand: II

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 448

Indien: Große Ordenschnalle mit 8 Auszeichnungen. Diverse, sauber genäht. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 449

Japan: Orden der aufgehenden Sonne, 5. Klasse. Silber, teilweise emailliert, das Medaillon besteht aus einem roten Glascabochon, bewegliche Agraffe, am konfektionierten Bande. Zustand: I-II

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 450

Japan: Orden vom Heiligen Schatz, 6. Klasse, im Etui für Ausländer. Silber, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, die Auflage vierfach vernietet, am konfektionierten Dreiecksband, im schwarzen Lacketui, goldene Deckelbezeichung, mit violetter Kordel, Knopflochdekoration einliegend. Zustand: I-II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 140.00 Euro

 

  LosNr.: 451

Mexiko: Orden Unserer Lieben Frau von Guadalupe, 3. Modell (1863-1867), Zivile Abteilung, Komturkreuz. Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Dekoration mehrteilig durchbrochen gefertigt, minimal gechipt, an beweglicher Agraffe, mit konfektioniertem Halsband. Grove S. 13ff, 83 x 50 mm, 54,2 g m.B. Zustand: II

  Ausruf: 500.00 Euro

  Zuschlag: 1200.00 Euro

 

  LosNr.: 452

Nepal: Orden der Rechten Hand des Gurkha (Gorkha-Dakshina-Bahu), Goldenes und Silbernes Komturkreuz. Je vergoldet bzw. versilbert, die Medaillons separat aufgelegt, an konfektioniertem Halsband. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

  Zuschlag: 60.00 Euro

 

  LosNr.: 453

Persien: Verdienstmedaille, in Silber. Silbern, teilweise emailliert, gechipt, durchbrochen gefertigt, das Medaillon separat aufgelegt und vernietet, die Agraffe beweglich aufgehängt. Zustand: II-

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 454

Philippinen: Ehrenzeichen "Goldener Pflug" des philippinischen Präsidenten für Verdienste um die Landreform. Bronze vergoldet, mit Herstellerpunze El Oro J. Tupaz Jr., emaillierte Agraffe, an Halsbandabschnitt. Zustand: I-II

  Ausruf: 0.00 Euro

  Zuschlag: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 455

Russland: Nachlass eines Schützen des 12. Finnischen-Teil-Regiments. 1.) St. Georgs Kreuz, 4. Klasse, Nummer 1 125 985 , 2.) Tapferkeitsmedaille, Nikolaus II., 4. Klasse, Nummer 448095. Das Georgskreuz wurde dem Schützen Fedor Grigorievich Bezpalov für persönlichen Mut während eines Bajonettangriffs in der Schlacht vom 18. Juni 1917, bei dem sein Einsatz maßgeblich zum Erfolg beigetragen hatte. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 170.00 Euro

 

  LosNr.: 456

Russland: Orden der hl. Anna, 2. Modell (1810-1917), 1. Klasse Set. 1.) Kleinod: Gold, teilweise emailliert, fein flingiert, die Medaillons mit feiner Emaillemalerei, unter dem Emaille des unteren Avers-Kreuzarms EP gemarkt, in der Öse St. Petersburger Stadtmarke, minimale Emaillerestaurierungen, dazu alte, etw. zerschlissene Schärpe, 2.) Stern: Gestickte Ausführung, Pailletten und Silberlahn, das plastisch aufgelegte MEdaillon mit roter Metallfolie, Reif mit Metallfadenstickerei, die Strahlenspitzen mit Ösen zum befestigen, rückseitiges Abdeckpapier, stärkere Tragespuren. BWK4 S. 1506ff, VPI1 S. 461, 51 x 45 mm, 20,3 g / 85 x 84 mm, 10,7 g. Attraktives 1. Klasse Set mit einem Kleinod von hervorragender Fertigungsqualität, wie es um 1820 gefertigt wurde. Von großer Seltenheit und Ausstrahlung. Zustand: II

  Ausruf: 10000.00 Euro

  Zuschlag: 13000.00 Euro

 

  LosNr.: 457

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 3. Klasse, 1. Klasse Kleinod. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, in der Öse Kokoschnik Kopf und St. Petersburger Stadtmarke gepunzt, auf der Rückseite Adler und AK gepunzt. VPI1 S. 463, 65 x 62 mm, 27,3 g. Zustand: II

  Ausruf: 2500.00 Euro

  Zuschlag: 2600.00 Euro

 

  LosNr.: 458

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 3. Klasse. Gold, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, rückseitig u.a. "NA" - unidentifizierter Werkmeister von Eduard gepunzt, in der Öse 56 und Kokoschnik Kopf Punze, am Bandring, mit kurzem Bandstück. Zustand: II

  Ausruf: 400.00 Euro

  Zuschlag: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 459

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 3. Klasse. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, in der Öse Kokoschnik Kopf und 56 gepunzt, auf der Rückseite BA (Vavara Dietwald) und Eduard gepunzt, am Bandstück. VPI1 S. 463, 46 x 43 mm, 12,7 g m.B. Zustand: II

  Ausruf: 700.00 Euro

 

  LosNr.: 460

Russland: Medaille für Eifer, Alexander III., in Silber. Feine Prägung, ein Krazer im Feld. Ø 29 mm, 13,5 g. Zustand: II

  Ausruf: 550.00 Euro

 

  LosNr.: 461

Russland: Medaille auf den Krim-Krieg 1853, 1854, 1855 und 1856. Bronze, am Bande. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 462

Russland: Abzeichen des 139. Morshansk Infanterie-Regiment, für Mannschaften. Silbern, Auflage zweifach versplintet, an Schraubscheibe. Zustand: II

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 463

Russland: Schießpreis der 19. Division. Silber, an Nadel. Zustand: II

  Ausruf: 180.00 Euro

 

  LosNr.: 464

Russland: Absolventenabzeichen einer Rot Kreuz Akademie. Kranz in Silber, feinst gefertigt, das rote Kreuz stark gewölbt und emailliert, die Schraubscheibe ersetzt. Zustand: II

  Ausruf: 250.00 Euro

  Zuschlag: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 465

Russland: Absolventenabzeichen der Juristischen Fakultät. Silber, durchbrochen gefertigt, die Schraubscheibe mit 84, St. Petersburger Stadtmarke sowie Juweliersinitialen G.M. Zustand: II

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 466

Russland: Georgs Kreuz - Awaloff. Silber, fein geprägt. Zustand: I-II

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 467

Russland: Weiße Bewegung, Medaille auf die Drozdovsev Kampagne Miniatur. Buntmetall versilbert, von Schwertern überhöht, am Bande. Zustand: II

  Ausruf: 400.00 Euro

  Zuschlag: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 468

Russland: Weiße Bewegung, Erinnerungsabzeichen der im Exil in den USA lebenden Veteranen-Versammlung des Kuban-Kosaken-Heeres. Silber vergoldet, der überhöhende Doppelkopf-Adler separat aufgesetzt. Zustand: II

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 469

Sowjetunion: Rotbannerorden, 1. Typ. Silber, teilweise emailliert, mit Tragespuren, gravierte Verleihungsnummer 5239, an Schraubscheibe, diese ebenfalls mit identischer Verleihungsnummer sowie separate Mutter. DAS S. 64ff, HF4 1.1.1, 45 x 40 mm, 24,1 g m.Schr. Zustand: II

  Ausruf: 1500.00 Euro

  Zuschlag: 1700.00 Euro

 

  LosNr.: 470

Sowjetunion: Orden Zeichen der Ehre, 1. Modell, 4. Typ. Silber, teilweise vergoldet und emailliert, dreifach vernietet, drei Lettern fehlen, MONDVOR gepunzt, gravierte Matrikelnummer 12127, an Schraubscheibe. DAS S. 175, HF4 2.8.2, 46 x 33 mm, 42,2 g m.Schr. Zustand: II

  Ausruf: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 471

Sowjetunion: Medaille für ausgezeichnete Arbeit, 1. Modell, 1. Typ. Silber, teilweise emailliert, gravierte Matrike No 8499, an Dreiecksspange, mit MONDVOR Schraubscheibe. Zustand: II

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 472

Sowjetunion: Lot Orden und Auszeichnungen. Diverse, teils emailliert, dazu auch weitere Länder. Ohne Obligo. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

  Zuschlag: 550.00 Euro

 

  LosNr.: 473

Thailand: Der sehr vornehme Orden der Krone von Thailand, 4. Modell (seit 1941), Komtur Satz. 1.) Komtur: Versilbert und vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, an konfektioniertem Halsband; 2.) Stern: Versilbert und vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, an Nadel, diese gepunzt, kleiner Chip. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

  Zuschlag: 130.00 Euro

 

  LosNr.: 474

Türkei: Medjidie-Orden, 3. Klasse - Kretly, Paris. Korpus in Silber, brillantiert und reperziert, das mehrteilige Medaillon in Gold, teilweise emailliert, mit Schmuckplatte von Kretly, Paris, an goldener Agraffe, durchbrochen gefertigt, teilweise emailliert, am Halsbandabschnitt. Hervorragend gefertigtes Exemplar aus der Epoche des Krim-Krieges. Zustand: I-

  Ausruf: 350.00 Euro

  Zuschlag: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 475

Türkei: Medjidjie-Orden, 3. Klasse. Silber, brillantiert und reperziert, das Medaillon in Gold, teilweise emailliert, die Agraffe beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsaband. Schönes, frühes Exemplar. Zustand: I

  Ausruf: 250.00 Euro

  Zuschlag: 280.00 Euro

 

  LosNr.: 476

Türkei: Medjidjie-Orden, 3. Klasse. Silber, brillantiert und reperziert, das Medaillon in Gold, teilweise emailliert, an emaillierter Agraffe, rückseitig mit Schmuckplatte und Tremulierstrich, am Halsband. Zustand: I-II

  Ausruf: 250.00 Euro

  Zuschlag: 280.00 Euro

 

  LosNr.: 477

Türkei: Medjidije-Orden, 5. Klasse, im Etui. Silber, brillantiert und reperziert, das mehrteilige Medaillon in Gold, teilweise emailliert, die Rückplatte mit Plakette der Münze Konstantinopel, die Agraffe emailliert, durchbrochen gefertigt, am Bande, im weinroten Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Signet im Innenfutter. Zustand: I-II

  Ausruf: 200.00 Euro

  Zuschlag: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 478

Türkei: Osmanjie-Orden Halsband. Volle Länge. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

  Zuschlag: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 479

Türkei: Osmanje-Orden, 3. Klasse, im Etui. Silber, teilweise vergoldet und emailliert, ziseliert und flingiert, mehrteilig gefertigt, an beweglicher Agraffe, mit kurzem konfektioniertem Halsband, im grünen Samtetui mit goldener Deckelprägung, sauberes Innenfutter. Zustand: I-II

  Ausruf: 200.00 Euro

  Zuschlag: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 480

Türkei: Imtiyaz-Medaille, in Gold, mit Säbel- und Datumsspange des Mustafa Raschid Pascha. Gold, rückseitig mit einfachem graviertem Trägernamen "Mustafa Raschid Pascha", an durchbrochener Agraffe, mit Tragespange, auf dem Band aufgelegte Säbel- und Datumsspange, diese ebenfalls aus Gold gefertigt. Selten. EL S. 296 f., ER S. 249 ff, Ø 38 mm, 46,6 g m.B. Zustand: I-II

  Ausruf: 1000.00 Euro

  Zuschlag: 2800.00 Euro

 

  LosNr.: 481

Türkei: Imtiyaz-Medaille, in Gold. Vergoldet, am konfektionierten Dreiecksband. Tragestück. Zustand: II

  Ausruf: 80.00 Euro

  Zuschlag: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 482

Türkei: Sultans Medaille für Ägypten. Vergoldet, um die Thugra einfache Gravur "58. Reg. EGYPT 21. MARCH R.P. JAMES I.", an Kettchen mit Haken. MY13 82, Ø 48 mm, 18,6 g. Zustand: II

  Ausruf: 250.00 Euro

  Zuschlag: 800.00 Euro

 

  LosNr.: 483

Türkei: Akkon Medaille, in Gold mit Diamanten. Medaille in Gold, in silberner Fassung, diese mit 20 á jour gefassten Simili-Steinen besetzt, an Öse. BWK4 S. 1777, ER S. 179f, EL S. 151, MY23 106, Ø 43 mm, 30,0 g. Hervorragendes Exemplar, das sicherlich in der Zeit der Verleihung durch einen Juwelier seiner verliehenen echten Diamanten "beraubt" und durch Simili-Steine ersetzt worden ist, da Verleihungen mit echten Diamanten auch immer eine Form verdeckter finanzieller Zuwendungen darstellte. Zustand: II

  Ausruf: 1000.00 Euro

  Zuschlag: 3200.00 Euro

 

  LosNr.: 484

Türkei: Akkon Medaille, in Gold. Gold, gelocht, mit Tragespuren, in Kapsel mit Glasdeckeln, mit Kanteneinfassung aus Gold, mit Bandrahe im britischen Stil, aufgelegte Gefechtsspange ACRE, ebenfalls in Gold, am roten Bande mit weißen Kantenstreifen. BWK4 S. 1777, ER S. 179f, EL S. 151, MY23 106, Ø 31 mm, 25,1 g m.B. Provinienz: Ex Künker Auktion 299, Los 7199. Zustand: II-

  Ausruf: 800.00 Euro

  Zuschlag: 1000.00 Euro

 

  LosNr.: 485

Türkei: Montenegro-Medaille. Silbern, angelötete Öse. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 486

Türkei: Osmaische Feldzugsmedaille - Godet, Berlin. Silber, teilweise emailliert, fein flingiert, die Auflagen auf dem Korpus vernietet, leicht gewölbt, an Nadel, diese "GODET.BERLIN" gemarkt. Zustand: I-

  Ausruf: 200.00 Euro

  Zuschlag: 950.00 Euro

 

  LosNr.: 487

Türkei: Osmanische Feldzugsmedaille. Buntmetall versilbert, teilweise emailliert, Nadelsystem gemarkt PREISSLER PFORZHEIM. Zustand: II

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 488

Türkei: Osmanische Kriegsmedaille. Kriegsmetall, lackiert, mit Nadelsystem, dazu Bandstück. Einheimische Fertigung. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 110.00 Euro

 

  LosNr.: 489

Türkei: Gefechtsspange "Kanal". Silbern, der Schriftzug sowie die Kanteneinfassung emailliert, an Lasche, mit Bandstück. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

  Zuschlag: 85.00 Euro

 

  LosNr.: 490

Türkei: Abzeichen der Zivilflug-Schule Vecihi 1932. Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, die Schwinge separat aufgelegt, an Nadel. 46 x 60 mm, 23,2 g. Die Zivilflug-Schule Vecihi wurde 1932 als erste zivile Luftfahrtschule in der Türkei gegründet. Der Namensgeber und Gründer war Vecihi Hürkus - Berufsoffizier, Pilot, Ingenieur und erster Flugzeugbau-Unternehmer der Türkei. weitere Rechercheunterlagen anbei. Zustand: II

  Ausruf: 500.00 Euro

  Zuschlag: 1300.00 Euro

 

  LosNr.: 491

Tunesien: Orden des Ruhms (Nishan Iftikhar), 1. Modell, 1. Typ (Ahmed Pascha Bey 1837-1855), Offiziers Dekoration. Gold, der Korpus durchbrochen und flingiert, mit 32 Diamanten (geprüft) besetzt, die Agraffe beweglich aufgehängt, an konfektioniertem Bande mit Tragespange und aufgelegter Rosette. TBA, 66 x 37 mm, 28,9 g m.B. Zustand: I-II

  Ausruf: 1200.00 Euro

  Zuschlag: 1500.00 Euro

 

  LosNr.: 492

Tunesien : Orden des Ruhms (Nishan Iftikhar), 2. Modell, 2. Ausgabe (Mohammed III. as Sadok Bey – 1859-1882), Komtur. Silber, brillantiert und reperziert, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, an durchbrochener Aufhängung. Zustand: II

  Ausruf: 80.00 Euro

  Zuschlag: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 493

Tunesien: Orden des Ruhmes (Nishan-Iftikhar), 2. Modell, 2. Ausgabe (Mohammed III. as Sadok Bey 1859-1882), Offizierskreuz, im Etui - Boullanger, Paris. Silber brillantiert und reperziert, Strahlenauflage vergoldet, emailliert und fein flingiert, aufgesplintet, Medaillon durchbrochen gearbeitet, rückseitige Schmuckkartusche des Juweliers Boullanger, Paris, am konfektionierten Bande mit aufgelegter Rosette, im grünen Etui mit goldenem Wappenaufdruck und Herstellersignet von M. Sfez, Fils, Tunis, im Innenfutter. Exemplar von überragender Juweliersqualität. Zustand: I-

  Ausruf: 150.00 Euro

  Zuschlag: 170.00 Euro

 

  LosNr.: 494

Tunesien: Orden des Ruhmes (Nishan-Iftikhar), 2. Modell, 3. Ausgabe (Ali Bey 1882-1902), Ritterdekoration. Silbern, teilweise emailliert, brillantiert und reperziert, bewegliche Agraffe. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

  Zuschlag: 60.00 Euro

 

  LosNr.: 495

Freimaurer: Lot von 2 Logen-Dekorationen. 1.) Zirkel und Hammer, mit Straß-Steinen besetzt, 2.) Goldenes Kreuz, Medaillon mit Stangenholz, die Arme beschriftet "DUurch Nacht zum Licht". Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 496

International: Florence-Nightingale-Medaille, im Etui. Silber, teilweise vergoldet, rückseitig graviert "Soeur Minna Weiss, 12. Mai 1931", die Agraffe fehlt, am Bande, im grünen Verleihungsetui, Signet von Huguenin Freres, Le Locle (Suisse) im Innenfutter, Inlay mit Aussparung für die Auszeichnung. OuE JB2012, 47 x 26 mm, 21,2 g m.B. Die Florence-Nightingale-Medaille ist die höchste Auszeichnung, die an ausgebildete Pflegekräfte bzw. freiwillige Pflegehilfskräfte verliehen werden kann. Sie wurde 1912 gestiftet und bis zum Jahre 2009 in 1337 Exemplaren verliehen. Besonders reizvoll durch die Gravur, welche den Weg zu weiteren Recherchen ermöglicht. Zustand: II

  Ausruf: 1400.00 Euro

  Zuschlag: 2200.00 Euro

 

  LosNr.: 497

International: Assistance Orden, Ritterkreuz. Gold, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, durchbrochene Agraffe, der Bandring aus gedrehtem Golddraht, mit Tragespuren. Zustand: III

  Ausruf: 250.00 Euro

  Zuschlag: 280.00 Euro

 

  LosNr.: 498

International: Brustkreuz "EX ORIENTE LUX". Silber, teilweise vergoldet und emailliert, die Auflage zweifach vernietet, an Nadel. Zustand: I-II

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 499

International: Okkultes Kreuz. Gold, teilweie emailliert, der obere Kreuzarm mit figürlicher Auflage, beidseitig feinst graviert in Geheimschrift. 62 x 54 mm, 14,9 g. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 500

International: Lot Auszeichnungen. Diverse, zumeist am Bande. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 501

International: Lot Auszeichnungen. Diverse, zumeist am Bande. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 502

International: Lot Auszeichnungen. Diverse, zumeist am Bande. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 503

International: Lot Auszeichnungen. Sammlung Auszeichnungen. Fundgrube. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

  Zuschlag: 140.00 Euro

 

  LosNr.: 504

International: Lot von 3 Schärpen. Diverse, konfektioniert. Zustand: II

  Ausruf: 90.00 Euro

 

  LosNr.: 505

International: Lot von 3 Schärpen. Diverse, konfektioniert. Zustand: II

  Ausruf: 90.00 Euro

 

  LosNr.: 506

International: Lot von 3 Schärpen. Diverse, konfektioniert. Zustand: II

  Ausruf: 90.00 Euro

 

  LosNr.: 507

International: Lot von 3 Schärpen. Diverse, konfektioniert. Zustand: II

  Ausruf: 90.00 Euro

 

  LosNr.: 508

International: Lot Etuis. Diverse. Fundgrube. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

  Zuschlag: 100.00 Euro