BENE MERENTI START Katalog 39. Auktion 20.05.2022 Archiv Einlieferung Vorbesichtigung/Gebotsabgabe Abholung/Versand Impressum Versteigerungsbedingungen EN/US

Online-Katalog

Kaiserreich (bis 1933) Deutsches Reich (1933-45) Bundesrepublik Deutschland und DDR Europa Welt Urkunden / Dokumente Fotos / Postkarten Autographen Uniformen / Kopfbedeckungen Effekten / Ausrüstung Blankwaffen Patriotisches / Reservistika / Dekoratives Spielzeug Literatur Sammleranfertigungen

  LosNr.: 379

Ägypten: Orden des Nils, 4. Klasse, im Etui, mit Urkunde. Silber, teilweise vergoldet, die mehrteilige Auflage emailliert, der Korpus brillantiert, bewegliche Agraffe, am Bande mit aufgelegter Rosette, das Etui mit blauem Leinenbezug, fleckig, mit golden geprägter Chiffre, Signet von Lattes, Caire im Innenfutter, Inlay mit Aussparung für die Dekoration, Urkunden (Doppelblatt, Vordruck). Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 180.00 Euro

 

  LosNr.: 380

Afghanistan: Orden des Führers (Nishan-e Serdar), 1. Modell (1920-1923), 1. Klasse Bruststern Miniatur. Silber vergoldet, an Ring. Zustand: II

  Ausruf: 10.00 Euro

  Zuschlag: 40.00 Euro

 

  LosNr.: 381

Brasilien: Kaiserlicher Rosen-Orden, Großoffiziers Stern. Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, fein ziseliert, mehrteilige Auflage auf dem Korpus versplintet, drei Rosen mit tragebedingten Chips, insgesamt jedoch sehr attraktiv, mit Rückplatte von Briquet, 180 PalaisRoyal, an Nadel. OMM80 S. 1ff, TA 104ff, VPI2 S. 74, 61 x 61 mm, 43,5 g. Zustand: II

  Ausruf: 600.00 Euro

  Zuschlag: 1100.00 Euro

 

  LosNr.: 382

China: Orden der Goldenen Ähre, 1. Modell (1912 - ca. 1916), 3. Klasse. Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, die durchbrochene Agraffe beweglich aufgehängt. TA S. 176f, 95 x 65 mm, 49,3 g. Zustand: I-II

  Ausruf: 700.00 Euro

  Zuschlag: 700.00 Euro

 

  LosNr.: 383

Iran: Orden der Dankbarkeit, 2. Klasse. Versilbert, durchbrochen gefertigt, teilweise grün emailliert, am Bande. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 384

Liberia: Orden der Afrikanischen Erlösung, 1. Ausführung, Komturkreuz. Gold, teilweise emailliert, feinste Malerei im Medaillon, die Agraffe beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsband. VPI2 S. 397, 76 x 50 mm, 31,3 g m.B. Zustand: I-

  Ausruf: 1000.00 Euro

 

  LosNr.: 385

Nord-Korea: Orden zur Erinnerung an die Gründung der Streitkräfte der Volksrepublik Korea. Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, rückseitig bezeichnet, mit geschlagener Matrikelnummer 8622, an Schraubscheibe, dazu Orden auf den 20. Jahrestag der Gründung der DPRK. Zustand: II

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 386

Persien: Sonnen- und Löwen-Orden, für Zivilpersonen und Ausländer, 1. Klasse Stern. Korpus in Silber, der Medaillonreif in Rotgold, das transluszide Medaillon mit feiner Malerei, der Korpus hoch aufgewölbt und aufwendig mit Simili-Steinen in transparenter und grüner Farbe besetzt, rückseitig 84 AR gepunzt sowie Meistermarke (AV), an Gewindestange, mit Unterlegscheibe und kleiner Schraubscheibe mit zwei Knubbeln. VPI2 S. 124, 89 x 89 mm, 63,6 g m.Schr. Aufwendig gefertigter Stern aus russischer Fertigung. Zustand: I-II

  Ausruf: 1500.00 Euro

  Zuschlag: 5000.00 Euro

 

  LosNr.: 387

Russland: Miniaturenkette mit 3 Auszeichnungen. 1.) Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 1. Typ (1831-1841), 3. Klasse, 2.) Preussen: Roter Adler Orden, 2. Modell (1830-1846), 3. Klasse, Reversmedaillon fehlt, 3.) Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 7. Modell (1851-1852), Ritterkreuz, an Kettchen aus Gold. Zustand: II

  Ausruf: 350.00 Euro

  Zuschlag: 350.00 Euro

 

  LosNr.: 388

Russland: St. Georgs Orden, 4. Klasse. Gold, teilweise emailliert, die Medaillons mit feiner Malerei, in der Öse gepunzt Kokoschnik Kopf und 56. ZK2 3101, 40 x 36 mm, 7,7 g. Attraktives Exemplar aus der Werkstatt von Eduard, das während des 1. Weltkrieges zur Verleihung kam. Zustand: I-

  Ausruf: 1500.00 Euro

  Zuschlag: 3200.00 Euro

 

  LosNr.: 389

Russland: St. Georgs Orden, 4. Klasse. Bronze vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons mit feiner Malerei ausgeführt. ZK2 3101, 40 x 37 mm, 12,5 g. Attraktives Exemplar aus der Zeit des 1. Weltkrieges. Zustand: I-II

  Ausruf: 1000.00 Euro

  Zuschlag: 1000.00 Euro

 

  LosNr.: 390

Russland: St. Georgs Orden, 4. Klasse. Gold, teilweise emailliert, der Zylinder mit Kokoschnik Kopf Punze, in der Öse Meistermarke HA, Kokoschnik Kopf und 56, das Aversmedaillon unfachmännisch erneuert, zwei Kreuzarme stark gechipt. ZK2 3101, 44 x 39 mm, 8,7 g. Zustand: III-

  Ausruf: 800.00 Euro

  Zuschlag: 2300.00 Euro

 

  LosNr.: 391

Russland: St. Georgs Orden, Soldatenkreuz, 3. Klasse. Silber, mit geschlagener Matrikelnummer No 32 289. 41 x 34 mm, 10,9 g. Die Verleihung erfolgte an einen Soldaten des 89. Belomorsky Infanterie Regiment für Tapferkeit bei den Kämpfen mit den österreichischen Truppen in den Karpaten. Zustand: II

  Ausruf: 600.00 Euro

 

  LosNr.: 392

Russland: Georgs Orden, Soldatenkreuz. Silber, die Medaillons separat aufgelegt, polierte Kanten, in der Öse gepunzt, rückseitig geschlagene Lettern und Zahlen IFI J72 251 RWJG, am Bande. Gem. Einliefererangaben aus englischem Besitz. Zustand: II

  Ausruf: 150.00 Euro

  Zuschlag: 220.00 Euro

 

  LosNr.: 393

Russland: St. Georgs Orden, Soldatenkreuz. Silbern, die Arme gekörnt, ohne Klasseneinteilung, einteilig geprägt. Anfertigung der Firma Paul Meybauer, Berlin für Weißen Streitkräfte und Freikorps Truppen. Selten. Zustand: I-II

  Ausruf: 200.00 Euro

  Zuschlag: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 394

Frankreich: Großer Nachlass eines Tapferkeitsoffiziers. 1.) Orden der Ehrenlegion, 9. Modell (1870-1951), Ritterkreuz, 2.) Militär-Medaille, 3.) Kriegskreuz 1914-1917, mit Stern und Eichenbruch, 4.) Kriegskreuz 1939, 5.) Kombattanten Kreuz, 6.) Orden der Palme der Akademie, Ritterdekoration, 7.) Erinnerungsmedaille an den Krieg 1914-18, 8.) Interalliierte Siegesmedaille, Frankreich, 9.) Erinnerungsmedaille an den Krieg 1939-34, mit Spange FRANCE, 10.) Komoren: Orden des Sterns von Anjouan, Ritterdekoration, 11.) Russland: Georgs Kreuz, ohne Klasseneinteilung, französische Fertigung, 12.) Belgien: Medaille der Drei Städte Yperns, mit Spange IEPER. Zustand: II

  Ausruf: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 395

Russland: St. Wladimir Orden, 2. Klasse. Gold, teilweise emailliert, das Aversmedaillon mit feiner Malerei, das Reversmedaillon mit Datumsmalerei, im unteren Bereich gechipt, am Halsbandring. VPI1 S. 460, 52 x 47 mm, 15,6 g. Exemplar von feinster Fertigungsqualität und Eleganz aus den 1830er Jahren. Trotz des Chips ein Stück mit überragender Ausstrahlung. Zustand: II

  Ausruf: 3000.00 Euro

  Zuschlag: 8800.00 Euro

 

  LosNr.: 396

Russland: Orden der hl. Anna, 2. Modell (1810-1917), 1. Klasse Kleinod. Gold, teilweise emailliert, fein gemaltes Medaillon, unter dem Emaille gepunzt "VA" (V. Dietwald) und Eduard in der Öse 56 sowie Kokoschnik Kopf Punze, der Ring mit Kokoschnik Kopf Punze, dazu unkonfektionierte Schärpe. VPI1 S. 461, 58 x 53 mm, 25,5 g. Zustand: I-

  Ausruf: 2500.00 Euro

  Zuschlag: 6200.00 Euro

 

  LosNr.: 397

Russland: Orden der hl. Anna, 2. Modell (1810-1917), 2. Klasse Halsband. Konfektioniertes Originalhalsband. Zustand: I-

  Ausruf: 50.00 Euro

  Zuschlag: 320.00 Euro

 

  LosNr.: 398

Russland: Orden der hl. Anna, 2. Modell (1810-1917), 3. Klasse, im Etui - Keibel. Gold, teilweise emailliert, unter dem Emaille rückseitig Adler und AK (Keibel) gepunzt, in der Öse 56, St. Petersburger Stadtmarke und Muschel Punze, mehrteilig durchbrochen gefertigt, fein gemalte Medaillons, am Bande, im roten Verleihungsetui mit Deckelprägung, sauberes Innenfutter. VPI1 S. 461, 39 x 35 mm, 9,9 g. Zustand: I-II

  Ausruf: 1000.00 Euro

  Zuschlag: 1500.00 Euro

 

  LosNr.: 399

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 1. Klasse Kleinod für Nicht-Christen. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, rückseitig mit Adler und AK (Keibel) Punze, in der Öse 56 und St. Petersburger Stadtmarke. VPI1 S. 463, 64 x 62 mm, 25,9 g. Zustand: I-

  Ausruf: 5000.00 Euro

  Zuschlag: 10000.00 Euro

 

  LosNr.: 400

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 1. Klasse Stern. Silber, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, die Rückplatte gepunzt mit Adler, Keibel, 84 und St. Petersburger Stadtmarke, die Nadel mit Adler, Keibel und St. Petersburger Stadtmarke versehen. VPI1 S. 463, 91 x 90 mm, 55,3 g. Zustand: I-II

  Ausruf: 800.00 Euro

  Zuschlag: 3000.00 Euro

 

  LosNr.: 401

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell (1810-1917), 2. Klasse Satz Etui. Rotes Lederetui, mit Brandschaden, Deckelprägung mit Zierkante, doppelter Verschluss, sauberes Inlay, mit Aussparung für die Ordensdekorationen, auf dem Boden französischsprachiges Etikett. Ca. 17,5 x 12,5 x 4 cm. Zustand: III-

  Ausruf: 250.00 Euro

  Zuschlag: 800.00 Euro

 

  LosNr.: 402

Russland : Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 2. Klasse, im Etui. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, auf der Rückseite Adler und AK (Keibel) Punze, in der Öse 56 und Kokoschnik-Kopf Punze, mit langem Halsbandtück, im roten Verleihungsetui, golden aufgeprägter Adler, der Deckel mit Spannungsriss, sauberes Innenfutter und Inlay. VPI1 S. 461, 52 x 47 mm, 20,6 g. Zustand: I-

  Ausruf: 1200.00 Euro

  Zuschlag: 1900.00 Euro

 

  LosNr.: 403

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 2. Klasse, im Etui. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, auf der Rückseite Adler und AK (Keibel) Punze, in der Öse mit 56 und St. Petersburger Stadtmarke gepunzt, im roten Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung, mit einliegendem Halsband. VPI1 S. 461, 52 x 47 mm, 20,5 g. Zustand: I-

  Ausruf: 800.00 Euro

  Zuschlag: 1700.00 Euro

 

  LosNr.: 404

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 2. Klasse. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, fein flingiert und ziseliert, auf der Rückseite Adler und IK (Julius Keibel) Punze, in der Öse u.a. 56 gepunzt. VPI1 S. 461, 49 x 45 mm, 19,2 g. Zustand: I-

  Ausruf: 1000.00 Euro

  Zuschlag: 1900.00 Euro

 

  LosNr.: 405

Russland : Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 2. Klasse, mit Schwertern. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, rückseitig Adler und IK (Julius Keibel) gepunzt, in der Öse 56 und St. Petersburger Stadtmarke gepunzt, am vernähten kurzen Halsbandstück. VPI1 S. 463, 52 x 47 mm, 26,6 g m.B. Zustand: I-II

  Ausruf: 1200.00 Euro

  Zuschlag: 2800.00 Euro

 

  LosNr.: 406

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 2. Klasse, mit Schwertern. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, rückseitig BA und Eduard gepunzt, in der Öse Kokoschnik Kopf und 56 gepunzt, im Bandring Kokoschnik-Kopf Punze. VPI1 S. 463, 52 x 48 mm, 25,2 g. Zustand: I-

  Ausruf: 800.00 Euro

  Zuschlag: 1800.00 Euro

 

  LosNr.: 407

Russland : Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 2. Klasse, mit Schwertern. Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, in der Öse Kokoschnik Kopf und 56 gepunzt, auf der Rückseite BA (Vavara Dietwald) und Eduard gepunzt, die Schwert-Hefte rückseitig ebenfalls mit Kokoschnik Kopf Punze versehen, wie auch der Halsbandring. VPI1 S. 463, 54 x 50 mm, 23,6 g. Zustand: I-II

  Ausruf: 1200.00 Euro

  Zuschlag: 1900.00 Euro

 

  LosNr.: 408

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 2. Modell, 2. Typ (ca. 1841-1917), 3. Klasse. Gold, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, rückseitig u.a. EDUARD und BA (Varvara Dietwald) gepunzt, in der Öse 56 und Kokoschnik Kopf Punze, der Bandring ebenfalls mit Kokoschnik Kopf Punze. VPI1 S. 463, 43 x 40 mm, 12,4 g. Zustand: I-

  Ausruf: 600.00 Euro

  Zuschlag: 650.00 Euro

 

  LosNr.: 409

Russland: Kaiserlicher und Königlicher Orden vom heiligen Stanislaus, 3. Klasse Etui. Rotes Lederetui, goldene Deckelprägung mit Ordensbezeichnung und Zierkante, sauberes Innenfutter mit Bandhalterung, Inlay mit Aussparung für die Dekoration. Zustand: II

  Ausruf: 400.00 Euro

  Zuschlag: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 410

Russland: Hofdamenchiffre der Zarinnen Maria und Alexandra Feodorowna. Rahmen in Gold und Silber, ajour Fassung mit 244 Diamanten (geprüft), die Krone beweglich aufgehängt, im Kreuz auf dem Reichsapfel sowie an der Unterkante der Dekoration gepunzt, an konfektionierter Damenschleife, dazu rotes Samtetui. 78 x 49 mm, 44,8 g m.B. Gem. Einliefererangaben aus dem Nachlass der Hofdame Elisabeth Galizen (geb. Kelepowski) *1892/x1978. Zustand: I-

  Ausruf: 12000.00 Euro

  Zuschlag: 14500.00 Euro

 

  LosNr.: 411

Russland: Goldene Geschenkuhr des Zaren Verleihungsetui. Rotes Lederetui, golden aufgelegter Zarenadler, Innenfutter mit Herstellersignet, Inlay mit Aussparung für die goldene Geschenktaschenuhr. Sehr seltenes Etui. Ø ca. 48 mm für das Taschenuhrengehäuse. Zustand: II

  Ausruf: 450.00 Euro

  Zuschlag: 480.00 Euro

 

  LosNr.: 412

Russland: Kleine Silberne Verdienstmedaille, Nikolaus II. Silber. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 413

Russland: Abzeichen des 132. Infanterie Regiments von Bendery. Buntmetall, teilweise vergoldet bzw. versilbert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Auflagen versplintet, an Gewindestange mit Unterleg- und Schraubscheibe. Zustand: II

  Ausruf: 460.00 Euro

  Zuschlag: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 414

Russland: Abzeichen des 197. Infanterie Regiment von Lesnaja. Buntmetall, das Kreuz emailliert, mit kleinem Chip, das zweifach vernietete Schwert vergoldet, an Schraubscheibe. Zustand: II

  Ausruf: 360.00 Euro

  Zuschlag: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 415

Russland: Lot Regimentsabzeichen. Diverse, zumeist an Schraubscheibe. Zustand: II

  Ausruf: 500.00 Euro

  Zuschlag: 950.00 Euro

 

  LosNr.: 416

Russland: Kombiniertes Absolventenabzeichen des Luftfahrt-Parks und der Offiziers-Militär-Elektrotechnischen Schule. Silber, die Auflagen ebenfalls in Silber bzw. Gold, feinst filigran ausgeführt, 84, Kokoschnik Kopf sowie Meister Punze, an Gewindestange, die Schraubscheibe mit kleinen Ösen, mit Kokoschnik Kopf Punze. PB1 1.1.60, 50 x 39 mm, 25,1 g m.Schr. Zustand: I-

  Ausruf: 5000.00 Euro

 

  LosNr.: 417

Russland: Absolventenabzeichen der Vladimirsky Militär-Schule in St. Petersburg. Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt und vernietet, gravierte Nummer 1957, geschlagene Letter, an Gewindgestange mit Schraubscheibe, die Unterlegscheibe Eduard gepunzt. Zustand: II

  Ausruf: 360.00 Euro

  Zuschlag: 380.00 Euro

 

  LosNr.: 418

Russland: Absolventenabzeichen der Nikolaevsky Akademy für Ingenieure. Silber, mehrteilig und durchbrochen gefertigt, polierte Kanten, ein Axtblatt abgebrochen, 84, Kokoschnik Kopf und Meister Punze, an Gewindestange, mit Unterlegscheibe, diese mit Kokoschnik Kopf Punze, die Kleine Schraubscheibe mit Knubbeln versehen. PB1 1.1.3, 59 x 49 mm, 47,2 g m.Schr. Zustand: II

  Ausruf: 800.00 Euro

 

  LosNr.: 419

Russland: Absolventenabzeichen der Alexandrovsky Militär-Justiz-Akademie, nach 1882. Silber, durchbrochen gefertigt, der Adler hoch aufgewölbt, mit vergoldeter Säulenauflage, je auf dem Korpus bzw. Adler aufgeklammert, mit 84, Kokoschnik-Kopf und Meistermarke gepunzt, an Gewindestange, mit Unterlegscheibe und Schraubscheibe, diese je ebenfalls gepunzt. PB1 1.1.26, 60 x 45 mm, 36,7 g m.Schr. Zustand: II

  Ausruf: 500.00 Euro

  Zuschlag: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 420

Russland: Abzeichen des Komitees zur Unterstützung der Luftstreitkräfte, in Gold. Gold, der Adler wie auch das Flugzeug in Silber ausgeführt, teilweise emailliert, feinst filigran gefertigt, 56, BA und Kokoschnik Kopf Punze, die silberne Rückplatte mit Eduard, BA und Kokoschnik Kopf Punze, die kleine Schraubscheibe mit zwei Ösen besetzt. PB1 3.24, 58 x 40 mm, 37,1 g m.Schr. Das Abzeichen in Gold war dem Vorsitzenden wie auch den Komitee-Mitgliedern vorbehalten. Als Spende waren 500 Rubel nötig, während, das Abzeichen in Silber für 100 Rubel Spende vergeben worden ist. Von großer Seltenheit und in dieser überragenden Qualität kaum wieder zu beschaffen. Zustand: I-

  Ausruf: 8000.00 Euro

 

  LosNr.: 421

Russland: Medaille auf das 300jährige Gründungsjubiläum St. Petersburgs. Silber. Zarenpaar / Peter und Paul Festung. Zustand: II

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 422

Russland: Lot Ordensbänder - Teil 1. Diverse. Fundgrube. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 423

Russland: Lot Ordensbänder - Teil 2. Diverse. Fundgrube. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 220.00 Euro

 

  LosNr.: 424

Buchara: Orden des Sterns / Orden des Hauses des Edlen Buchara, Goldener Stern, 2. Klasse. Silber vergoldet, das Medaillon emailliert, rückseitig mit Keibel, Adler, St. Petersburger Stadtmarke und 56 gepunzt, an Nadel, diese mit Keibel und Adler gepunzt. TA S. 481ff, 91 x 88 mm, 63,5 g. Zustand: I-II

  Ausruf: 2000.00 Euro

  Zuschlag: 4800.00 Euro

 

  LosNr.: 425

Russland: Lot Abzeichen - Emigrationszeit. Diverse, teils emailliert. Zustand: II

  Ausruf: 500.00 Euro

  Zuschlag: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 426

Sowjetunion: Lenin Orden, Schraubscheibe. Gold, der Kopf in Platin ausgeführt, teilweise emailliert, dreifach auf dem Korpus vernietet, MONETNYI DWOR gemarkt, geschlagene Matrikelnummer 11757, an Gewindestange, mit Schraubscheibe. 41 x 39 mm, 42,9 g m.Schr. Das Exemplar wurde mit Öse und Pentagonalspange gefertigt und später dann auf die Trageweise an der Schraubscheibe abgeändert. Zustand: I-II

  Ausruf: 2000.00 Euro

  Zuschlag: 2000.00 Euro

 

  LosNr.: 427

Sowjetunion: Orden des Vaterländischen Krieges, 2. Modell, 2. Klasse. Silber, teilweise vergoldet und emailliert, die Hammer und Sichel Auflage in Gold zweifach auf dem Korpus vernietet, MONETNYI DWOR gemarkt, die gravierte Verleihungsnummer entfernt, an Gewindestange mit Schraubscheibe. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

  Zuschlag: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 428

Sowjetunion: Abzeichen "Roter Kommandeur" 1918-1922. Bronze, durchbrochen gefertigt, die Sternauflage emailliert, hierauf Hammer und Pflug versplintet, an Schraubscheibe. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 429

Sowjetunion: Schützenauszeichnung für Infanteristen. Buntmetall durchbrochen, der emaillierte Stern zweifach versplintet, an Gewindestange, mit Unterlegscheibe und Schraube. Zustand: II

  Ausruf: 150.00 Euro

  Zuschlag: 220.00 Euro

 

  LosNr.: 430

Sowjetunion: Abzeichen auf das 50jährige KGB Jubiläum, mit Ausweis. Hohl geprägt, silbern, teilweise vergoldet und emailliert, mit blauem Ausweis (1968). Zustand: II

  Ausruf: 250.00 Euro

  Zuschlag: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 431

Russland: Medaille von Suworow. Versilbert, gravierte Verleihungsnummer 3251, an Pentagonalspange. Zustand: I-II

  Ausruf: 250.00 Euro

  Zuschlag: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 432

Saudi Arabien: Orden König Abdul Aziz al Saud, 2. Modell, 1. Klasse Stern. Silber vergoldet, das mehrteilige Medaillon emailliert, zwei tragebedingte Chips, an Nadel, zweifach gepunzt. Zustand: II-

  Ausruf: 400.00 Euro

  Zuschlag: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 433

Südafrika: Ordenschnalle mit 4 Auszeichnungen. 1.) Allgemeine Dienstmedaille, mit geschlagener Verleihungsnummer, 2.) Unitas Medaille, mit geschlagener Verleihungsnummer , 3.) Medaille für Guten Dienst der Streitkräfte, mit geschlagener Verleihungsnummer, in Silber, 4.) ebenso, in Bronze, schwarze Rückseitenabdeckung. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 434

Südafrika: Ordenschnalle eines Polizei Majors. 1.) Verdienst-Stern, mit Trägername und Verleihungsdatum 1979 08 01, 2.) Medaille für Treue Dienste, mit Randgravur, 3.) Stern für Treue Dienste, mit Trägername. Zustand: I-II

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 435

Simbabwe: Unabhängigkeitsmedaille, in Silber, im Etui. Silber, im Rand 0093 gepunzt, am konfektionierten Bande, im schwarzen Verleihungsetui, im Innenfutter Signet von ZIMBABWE INDEPENDENCE 18 APRIL 1980. Die Medaille wurde in Bronze verausgabt. Daneben wurden 250 Exemplare in Silber geprägt, die an die Teilnehmer der Unabhänigkeitsfeierlichkeiten verliehen worden sind. Zustand: I-

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 436

Türkei: Medjidjie-Orden, 3. Klasse Etui - Krim-Kriegs-Epoche. Weinrotes Verleihungsetui, golden aufgeprägte Zierkante und Klassenbezeichnung, sauberes weißes Innenfutter, violettes Samtinlay mit Aussparung für die Dekoration, kleiner Bandabschnitt einliegend, Schließe lädiert. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 437

Türkei: Medjidjie-Orden, 3. Klasse mit Etui und Übersendungsumschlag. Silber, brillantiert und durchbrochen gefertigt, das mehrteilige Medaillon in Gold, teilweise emailliert, die Agraffe ebenfalls emailliert, am kurzen, konfektionierten Halsbandabschnitt, mit Tragespuren im Emaille, rückseitig Signet der Osmanischen Münze sowie Tremulierstrich, im roten Samtetui, golden aufgeprägte Thura und Klassenbezeichnung, sauberes Innenfutter und Inlay, dazu Übersendungsumschlag. Zustand: II

  Ausruf: 150.00 Euro

  Zuschlag: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 438

Türkei: Medjidjie-Orden, 3. Klasse, im Etui. Korpus in Silber, brillantiert und durchbrochen gefertigt, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, rückseitig mit Kartusche der Münze, gepunzt und Tremulierstrich, die durchbrochene Agraffe beweglich aufgehängt, am langen Halsband, im roten Samtetui mit goldener Deckelprägung, sauberes Innenfutter.. Zustand: II

  Ausruf: 450.00 Euro

  Zuschlag: 650.00 Euro

 

  LosNr.: 439

Türkei: Medjidjie-Orden, 3. Klasse. Silber, brillantiert und reperziert, das mehrteilige Medaillon in Gold, teilweise emailliert, kleiner Chip im Reif, an durchbrochener Agraffe, rückseitig Kartusche der Königlichen Münze, am kurzen Halsbandstück. Breite: 65 mm. Zustand: I-II

  Ausruf: 400.00 Euro

  Zuschlag: 550.00 Euro

 

  LosNr.: 440

Türkei: Medjidjie-Orden, 4. Klasse. Silber, der Korpus brillantiert und durchbrochen gefertigt, das mehrteilige Medaillon mit Reif in Gold, emailliert, die Agraffe in Gold, emailliert, beweglich aufgehängt, an konfektioniertem Bande mit aufgelegter Rosette, vernäht ein schmales, altes rotes Halsband - zum Tragen der Dekoration um den Hals. Schönes, frühes Exemplar in feiner Qualität. Zustand: I-II

  Ausruf: 400.00 Euro

  Zuschlag: 440.00 Euro

 

  LosNr.: 441

Türkei: Osmanje-Orden, 3. Klasse, im Etui. Silber, teilweise vergoldet und emailliert, ziseliert und flingiert, mehrteilig gefertigt, an beweglicher Agraffe, mit kleineren Tragespuren, einliegend konfektioniertes Halsband, im grünen Samtetui mit goldener Deckelprägung, sauberes Innenfutter. Zustand: II

  Ausruf: 450.00 Euro

  Zuschlag: 850.00 Euro

 

  LosNr.: 442

Türkei: Nishan Shefkat, Orden, 3. Klasse. Gold und Silber, hohl gefertigt, die mehrteilige Auflage emailliert, tragebedingt gechipt, fein flingiert, mehrteilig gefertigt, die Blätter emailliert und versplintet, bewegliche Aufhängung, an konfektioniertem Bandabschnitt. ER S. 268ff, EL S. 270, 65 x 51 mm, 29,9 g m.B. Zustand: II-

  Ausruf: 1500.00 Euro

  Zuschlag: 1600.00 Euro

 

  LosNr.: 443

Türkei: Imtiaz-Medaille. Silber, an konfektioniertem Dreiecksband. Zustand: I-II

  Ausruf: 120.00 Euro

  Zuschlag: 160.00 Euro

 

  LosNr.: 444

Türkei: Osmanische Feldzugsmedaille, mit Spange Kanal. Silbern, teilweise emailliert, tragebedingt gechipt, die Auflagen vierfach auf dem Korpus verschraubt, an Nadel, dazu die Spange Kanal, an Quernadel. Zustand: II-

  Ausruf: 250.00 Euro

  Zuschlag: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 445

Tunesien: Orden des Ruhms (Nishan Iftikhar), 2. Modell, 6. Ausgabe ("Sidi" Achmed II. - 1929-1942), Offiziersdekoration. Silber, brillantiert und reperziert, das Medaillon emailliert, rückseitig arabische Punze, beweglich aufgehängte, durchbrochene Agraffe, am konfektionierten Bande mit aufgelegter Rosette und Tragerahe. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 446

USA: Legion of Merit, Legionär mit Trägergravur. Bronze vergoldet, emailliert, rückseitig gravierter Trägername, an konfektioniertem Bande. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

  Zuschlag: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 447

USA: Distinguished Service Cross - 1., 2. und 3. Typ. Je Bronze, am Bande, der 3. Typ mit geschlagener Nummer 9644 im Rande. Zustand: II

  Ausruf: 80.00 Euro

  Zuschlag: 460.00 Euro

 

  LosNr.: 448

USA: Silver und Bronze Star. 1.) Silver Star, mit Randnummer 77317, 2.) ebenso, mit Eichenlaub Auflage, ohne Nummer, 3.) Bronze Star, je am konfektionierten Bande. Zustand: II

  Ausruf: 30.00 Euro

  Zuschlag: 160.00 Euro

 

  LosNr.: 449

International: Lot Auszeichnungen und Abzeichen. Diverse, teils Kopien und beschädigt. Zustand: II-

  Ausruf: 100.00 Euro

  Zuschlag: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 450

International: Lot Etuis. Diverse. Fundgrube. Zustand: II

  Ausruf: 10.00 Euro

  Zuschlag: 40.00 Euro

 

  LosNr.: 451

International: Lot Etuis. Fundgrube. Zustand: II

  Ausruf: 10.00 Euro

  Zuschlag: 50.00 Euro