BENE MERENTI START Katalog 24. Auktion 24.4.2020 Archiv Einlieferung Vorbesichtigung/Gebotsabgabe Abholung/Versand Impressum Kontakt Newsletter Versteigerungsbedingungen EN/US

Online-Katalog

Uniformen / Kopfbedeckungen

  LosNr.: 716

Kürass-Rückenteil - geschwärzt. Eisen-Kürass Rückenteil, aus zwei Stücken gefertigt und vernietet, Außenseite geschwärzt. Zustand: III

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 717

Bayern: Lot von 2 Zweispitzen für Beamte. 1.) Zweispitz für Höhere Beamte um 1840, 2.) Zweispitz für Hofbeamte um 1900. Zustand: III

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 718

Preussen: Pickelhaube für Generale, M1897 in Dienstausführung mit Spitze. Lederkorpus, dieser mit stärkeren Abplatzern, vergoldete Beschläge, goldener Garde-Adler mit aufgelegtem silbernem und emailliertem Schwarzer-Adler-Orden Stern, das Kreuzblatt mit aufgelegten Sternschrauben, mit kannelierter Spitze, gewölbte Schuppenkette, mit beiden Kokarden, hellbraunes Schweißleder, mit Seidenrips. Ungereinigter Fundzustand. Zustand: III-

  Ausruf: 4000.00 Euro

 

  LosNr.: 719

Preussen: Pickelhaube für Mannschaften im Eisenbahn-Bataillon Nr. 4, Berlin. Schwarzer Lederkorpus, mit silbernen Beschlägen, Teller mit Rundkopfnieten und Spitze, Kinnriemen an Knopf 91, mit Kokarde, ordentliches Innenfutter, gestempelt ER4, dazu Militärpass, Soldbuch und Schießbuch, sowie weitere Fotos und Unterlagen, wie auch militärische Auszeichnungen und Unterlagen des Sohnes. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 720

Preussen / Württemberg: Tschako-Paradebusch für Offiziere, in Tube. Federbusch in schwarz und weiß, mit Steckhalterung, in Tube. Für den Tschako Mod. 1850/60. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 721

Preussen: Pickelhaube für Mannschaften - Inf.Rgt. 81. Schwarzer Lederkorpus, mit Kokarde und Nationale, flache Schuppenkette, mit goldenem Adler, Teller, Rundkopfnieten und Spitze, Innenfutter fehlt, der Adler mit Kunstoffspitzen gekontert, mit Etikett eines Einjährig-Freiwilligen der 3. Companie, 1. Hess. Inf.-Regts.Nr. 81. Zustand: II-

  Ausruf: 350.00 Euro

 

  LosNr.: 722

Preussen: Uniform für Mannschaften der Leibgarde Husaren - Kammerstück 1901. Ponceautrotes Tuch, gelbe Plattschnüre, mit vergoldeten Knöpfen und Knebeln, das Innenfutter mit Kammerstempelung LGHR, 1901, 1902 etc., sowie Kostümfabrik Diringer, München, sowie Wäscheetikett eines Husars der 4. Escadron. Zustand: II

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 723

Preussen: Uniform für Mannschaften der Leibgarde Husaren - Kammerstück 1904. Ponceautrotes Tuch, gelbe Plattschnüre, mit vergoldeten Knöpfen und Knebeln, das Innenfutter mit Kammerstempelung LGHR, 1904, 1907 etc., sowie Kostümfabrik Diringer, München, an der Knopfleiste vom Kostümfundus angebrachte Verbreiterung, wie auch an den Plattschnüren, die gut zurückgebaut werden kann. Zustand: II-

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 724

Preussen: Johanniterorden, Zweispitz für Ordensritter, im Holz -Transportkoffer - um 1870. Schwarzer Nadelfilz, hohe Form, mit weiß-schwarzer Kokarde, goldene Quaste mit Johanniter-Knopf, dunkles Schweißleder mit schwarzem Innenfutter, der Holztransportkoffer mit Bezeichnung Coblenz. Schöner Zweispitz der hohen attraktiven Form. Zustand: I-II

  Ausruf: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 725

Preussen: Zweispitz für Reichsbeamte der unteren Dienstgrade in den Reichslanden Elsaß-Lothringen. Schwarzer Nadelfilz, mit goldener Quaste und Adler-Knopf, mit cremefarbenem Innnefutter, Signet von Meyer-Werner, Strassburg. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 726

Württemberg: Bügelhelm für einen Chevauxlegers-Reiter aus der Zeit König Friedrich I. von Württemberg - Zentenaranfertigung. Schwarze lederüberzogene Filzglocke, mit versilberten Beschlägen, bekrönter Wappenschild, mit schwarzer Raupe, diese mit Altersfehlstellen, Tülle mit schwarz-rotem Federbusch, die gewölbte Schuppenkette an Löwenkopfrosetten, braunes Schweißleder mit Seidenrips. Zustand: I-II

  Ausruf: 800.00 Euro

 

  LosNr.: 727

Württemberg: Kutka des 2. Reiter-Regiment (M1817) - Zentenaranfertigung. Blaues Tuch, mit roten Vorstößen, gelbe Passanten, mit sauberem Leinenfutter, dazu großer schwarzer Kartuschkasten. Die Kutka wurde beim 2. Reiter-Regiment 1817 unter König Wilhelm I. eingeführt. Zentenaranfertigung. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 728

Württemberg: Uniform des 2. Reiter-Regiments in der Form eines Kollets im Stil ab 1844. 1.) Kollett: Blaues Tuch, mit roten Kragen und Aufschlägen, gestickte Kronen am Kragen, goldene Knöpfe, Epauletten eingeschoben, 2.) Hose: Blaues Tuch mit Lederbesatz, weißes Lederzeug, mit Kartuschkasten, Lederkoppel mit Schlangenverschluß und Säbelgehänge, gestempelt, mit Paar schwarzer Stiefel, auf Puppe, 3.) Französischer Artillerie-Säbel, in Scheide. Passend zum Tschako das unter der vorhergehenden Nummer angeboten wird. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 729

Württemberg: Helm für Unteroffiziere und Mannschaften der Kavallerie-Stabswachen und Stabsordonnanzen. Vernickelte Eisenglocke, vergoldete Beschläge, Dienstspitze mit Ventilationslöchern, gewölbte Schuppenkette, mit Kokarde, gestufter Schirm, schwarzes Innenfutter. Ausführung nach preussischem Muster nach 1880. Seltener und einwandfreier Helm. Zustand: II

  Ausruf: 2000.00 Euro

 

  LosNr.: 730

Württemberg: Taschko für Mannschaften der Jäger-Regimenter. Filzkorpus mit schwarzem Tuch bezogen, Deckel aus Leder, mit schwarzem Lederschirm, Einfassung aus grünem Gewebe, mit württembergischer Kokarde, Bundesfarben von 1848 und Kronen-Knopf, dazu Wollpompon, schwarzes Schweißleder und Innenfutter, mit Kinnriemen. Zustand: II-

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 731

Württemberg: Drillichrock für Unteroffiziere - Dragoner-Regiment Nr. 26. Fischgrät-Tuch, Kragen und Aufschläge mit schwarz durchzogener roter Borte, acht Nickel-Wechsel-Knöpfe, im Aufschlag saubere Kammerstempelung u.a. BA XIII 1909, 1911, D.R.26 etc. Schnitt vergleichbar dem des Waffenrocks. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 732

Württemberg: Zweispitz für Hofbeamten unter König Wilhelm II., in Schachtel. Schwarzer Nadelfilz, mit schwarz-roter Rosette und goldener Quaste, goldener Knopf mit bekrönte Chiffre von König Wilhelm II. von Württemberg, weißes Seidenfutter, mit Trägerinitiale I unter Freiherrenkrone, in schwarzer Schachtel. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 733

Württemberg: Zweispitz für Stallmeister eines fürstlich württembergischen Hofes. Hohe schwarze Form, schwarzer Nadelfilz, mit breiter durchwirkter silbernen Litze, mit rot-silberner Rosette, breite Quaste mit Wappenknopf, braunes Schweißleder, sauberes Innenfutter mit Signet des Hoflieferanten s.M. des Königs v. Württemberg G. Benedigt, Berlin. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 734

Stahlhelm M16 mit Totenkopf. Trotz Korrossion noch Teile der Original-Lackierung vorhanden, auf der Stirn aufgemalter Totenkopf, mit Knopf 91, im Nacken der Glocke die Initialen P.A., das Innenfutter mit Kinnriemen später eingesetzt. Zustand: III

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 735

Stahlhelm M18 mit Ohrenausschnitt. Bodenfund mit Korrosion, später eingefügtes Innenfutter. Zustand: V

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 736

Wehrmacht: Stahlhelm M40. Bodenfund, die Glocke überlackiert, Reste des alten Innenfutters vorhanden. Zustand: V

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 737

Wehrmacht: Stahlhelm M40 - weiß getarnt. Originale weiße Tarnung, im Nacken 376 sowie neben dem Ohr FT84 gemarkt, mit Innenfutter und Kinnriemen. Zustand: II

  Ausruf: 950.00 Euro

 

  LosNr.: 738

Wehrmacht: Schirmmütze für einen Wehrmacht-Geistlichen. Feldgraues Tuch, dunkelgrüner Bund, die violetten Vorstöße mit deutlichen Fraß-Spuren, Metalladler, Kokarde und aufgelegtes Kreuz, mit silberner Kordel, der schwarze Lackschirm angelöst, braunes Schweißleder, Cellon-Trapez von Peküro, Stirndruckfrei im Innenfutter. Zustand: III

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 739

Wehrmacht: Schirmmütze für Mannschaften und Unteroffiziere der Nachrichtentruppe. Feldgraues Woll-Tuch, dunkelgrüner Bund, zitronengelbe Vorstöße, Metallauflagen, schwarzer Schirm mit Kinnriemen, hellbraunes Schweißleder, Cellon-Trapez mit Jahreszahl 1935. Zustand: I-II

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 740

Wehrmacht: Uniform eines Oberarztes. Feldbluse, dunkelgrüner Kragen, original vernähte Effekten, mit Schlaufe für ein Kampfabzeichen, sauberes Innenfutter, mit gefüttertem Koppelriemen und Koppelschloss. Siehe zum medizinischem Gerät aus gleichem Nachlass Los Nr. XXX. Zustand: II

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 741

Wehrmacht: Schlupfjacke in Palmtarn. Palmtarn-Wende-Tuch, mit originaler Kordel-Schnürung. Selten. Zustand: II

  Ausruf: 9500.00 Euro

 

  LosNr.: 742

Wehrmacht: Schlupfhemd in Splittertarn. Splittertarn Tuch, Kragen mit Reisverschluss, aufgesetzte Brusttaschen mit gekörnten Knöpfen. Zustand: II

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 743

Wehrmacht: Mantel für Mannschaften. Ordentliches Tuch, Knöpfe gewechselt, ohne Effekten, sauberes Innenfutter. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 744

Wehrmacht: Paar Gebirgsjäger Stiefel. Lederstiefel mit kompletter Benagelung. Zustand: II-

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 745

Wehrmacht: Stiefelhose. Feldgraues Tuch, mit ordentlichem Innenfutter. Zustand: II-

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 746

Waffen-SS: Stahlhelm M40. Olivgrüne Lackierung, das SS Emblem nur noch dem Umriss nach erhalten, das gegenüberliegende Emblem nur noch schemenhaft erkennbar, in der Glocke bezeichnet "July, 1944 Cherourg, France", Innenfutter getauscht, mit späterem Kinnriemen. Zustand: III

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 747

Kriegsmarine: Blaues Uniform Ensemble. 1.) Schiffchen, mit RB Nr., 2.) Overall, Adler entfernt, 3.) Hose. Zustand: II-

  Ausruf: 60.00 Euro

 

  LosNr.: 748

Fallschirmjäger Helm - getarnt. Repro in guter Qualität, mit Innenfutter und Kinnriemen. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 749

Luftwaffe: Feldmütze für Mannschaften. Luftwaffenblaues Tuch, mit Bevo gewebtem Adler und Kokarde, graue gekörnte Knöpfe, Innenfutter mit Herstellerstempel, Jahreszahl 1943 sowie Größe 55. Zustand: II

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 750

Luftwaffe: Waffenrock für einen Oberleutnant der fliegenden Truppe des Geschwader Mölders. Luftwaffenblaues Tuch, vernähte Effekten mit gelber Waffenfarbe, original vernähtes Ärmelband "GESCHWADER MÖLDERS", graue gekörnte Knöpfe, mit Auszeichnungsschlaufen, sauberes Innenfutter, Schneideretikett beschädigt, mit Träger-Etikett im Innenfutter, Aufhängung und Durchlass für die Seitenwaffe. Oberleutnant Gottfried Schlitzer fiel am 6. August 1942, als die III. Gruppe im Einsatzraum der 9. Armee mit Schwerpunkt Reshew und Bjeloj im Einsatz war. Zustand: II

  Ausruf: 750.00 Euro

 

  LosNr.: 751

Luftwaffe: Fliegerbluse für einen Flieger der Fliegenden Truppe. Luftwaffenblaues Tuch, vernähte Effekten, Schulterstücke eingeschlauft, sauberes Innenfutter, später angebrachter inkorrekter Fallsch.Jäger.Rgt. Stempel. Zustand: II

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 752

Polizei: Stahlhelm M40. Olivgrün lackierte Glocke, das Polizei-Emblem zu ca. 95% erhalten, die Nationale zu ca. 70% erhalten, im Nacken 064 DN20 gemarkt, mit Innenfutter und Kinnriemen. Zustand: II-

  Ausruf: 900.00 Euro

 

  LosNr.: 753

Polizei: Stahlhelm. Schwarze Glocke, beide Embleme zu über 95% erhalten, sauberes Innenfutter, mit Kinnriemen. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 754

SA-Braunhemd, eines SA-Mannes, Sturm 12, SA Standarte 225, SA-Gruppe Mitte (Bernburg). Brauner Baumwollstoff, zerschlissenes RZM-Etikett, goldene Knöpfe und Koppelhaken, schwarz/weiße Paspelierung, gelbe Kragenspiegel, schwarze Stickerei, Rang-Spiegel mit zwei Mottenlöchern, mit Schulterstück und Armbinde. Zustand: II

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 755

SA-Mantel (Südwest). Feldgraues Tuch, Paspelierung und Schulterstück orange-schwarz. Frühes Stück. Zustand: II

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 756

HJ / DJ / BDM: Paar Schuhe. Braunes Tuch mit roten Lederabnähern an den beanspruchten Stellen, mit Continental Sohle, Größe 28. Zustand: I-II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 757

BDM: Ski-Hose. Dunkelblaues Tuch, sauberes Innenfutter, mit Schnürung an den Füßen. Zustand: II

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 758

Luftschutz / Wehrmacht: Lot von 2 Stahlhelmen. Teils restauriert. Zustand: III

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 759

BRD / DDR: Panzer-Uniform Nachlass. 1.) BRD: Uniformjacke eines Stabsfeldwebel der Panzertruppe, mit angelegten Auszeichnungen, 2.) Mantel dazu, 3.) DDR: Uniformjacke eines Hauptmann der Panzertruppe, mit angelegten Auszeichnungen, 4.) Hose dazu. Zustand: II

  Ausruf: 40.00 Euro

 

  LosNr.: 760

DDR: Lot von 12 Kopfbedeckungen. Diverse. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 761

DDR: Lot von 12 Kopfbedeckungen. Diverse. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 762

Frankreich: Kinderuniform für Grenadiere im Stile um 1812. Aufwendig gefertigte Kinderuniform aus weiß-blau-rotem Tuch, mit Epauletten und vergoldeten Granaten-Knöpfen, dazu Kartuschkasten mit Auflage und Bandolier sowie Stichdegen der Stadt Lyon. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 763

Großbritannien: Zweispitz für Hofbeamte. Schwarzer Nadelfilz, mit breiter silberner Litze, schwarze Rosette unter silberner Litze, mit Monogramm Knopf A unter Krone, schwarzes Schweißleder, mit grünem Innenfutter. Hohe, impossante Form. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 764

Niederlande: Gala-Zweispitz für Hofbeamte, in Blechkoffer. Schwarzer Nadelfilz, mit schwarzem Federkamm, rotorangene Rosette, m it goldener Quaste und goldenem Knopf mit der bekrönten Chiffre W, weißes Seidenfutter, eingerissen, in Blechkoffer. Schöner Zweispitz um 1900. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 765

Österreich: Tropenhelm - 1. Weltkrieg. Sandfarbener Bezug, mit sandfarben bemaltem Abschluss und Ventilationslöchern, grünes Innenfutter, mit braunem Schweißleder, Kinnriemen gerissen. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 766

Sowjetunion: Schirmmütze und Koppel eines Offiziers. Schirmmütze mit Etikett, dazu mehrere Koppel mit Schlössern. Zustand: I-

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 767

Südafrika: Uniform eines Leutant der Umvoti Mounted Rifles. 1.) Schirmmütze; 2.) Uniformjacke, 3.) Hose und Gürtel. Effekten des 1. Typs. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 768

USA: Air Force Latzhose für Besatzungen. Hellolivgrünes Tuch, sauberes Innenfutter, kleinere Reparaturstellen. So von den Air Force Besatzungen während des 2. Weltkrieges getragen. Zustand: II-

  Ausruf: 60.00 Euro

 

  LosNr.: 769

International: Lot Kopfbedeckungen. Diverse, u.a. Frankreich Fremdenlegion, Kyffhäuserbund etc. Zustand: II

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 770

International: Lot Kopfbedeckungen. Diverse. Zustand: II-

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 771

International: Lot Kopfbedeckungen. Diverse. Zustand: II-

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 772

Lot Kopfbedeckungen. Fundgrube. Zustand: III-

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 773

Lot Stahlhelme. Diverse. Fundgrube. Zustand: III

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 774

Lot von 8 Hosen. Diverse, teils beschädigt bzw. alt geflickt. Zustand: III

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 775

Lot Uniformierung. Diverse, teils mit Effekten und Auszeichnungen, u.a. Deutschland und Frankreich, dazu Hose. Zustand: III

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 776

Lot Uniformierung. Diverse. Ohne Oblgio. Zustand: II

  Ausruf: 0.00 Euro