BENE MERENTI START 19. Auktion 06.04.2019 Kataloge/Ergebnislisten Einlieferung Vorbesichtigung/Gebotsabgabe Abholung/Versand Impressum Kontakt Newsletter Versteigerungsbedingungen EN/US

Online-Katalog

2.) Orden und Ehrenzeichen WELT
2.1.) Europa

  LosNr.: 0701

Albanien: Orden der Treue / Besa-Orden, 2. Modell (1940-1943), Großkreuz Satz.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, der Helm des Skanderbeg beweglich aufgehängt, die Auflagen vernietet, mit Schmuckplatte von Gardino, Roma, sowohl im Korpus als auch im Ring mehrfach gepunzt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber vergoldet, brillantiert, die Doppelkopf-Adler einzeln vernietet, das mehrteilig durchbrochen gefertigte Medaillon teilweise emailliert, an Schmuckplatte von Cravanzola, Roma, an Nadel.
VPI1 S. 126, 88 x 51 mm, 45,1 g / 87 x 76 mm, 56,8 g.

Der Orden Urdhëri i Besa wurde am 22. Januar 1926 durch den Präsidenten Achmed Zogu gestiftet und nach der italienischen Annexion Albaniens in der vorliegenden, durch König Viktor Emanuel III. modifizierten Form, für nur 3 Jahre - bis zum Sturz des Duce Benito Mussolinis verliehen.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 8000.00 Euro

 

  LosNr.: 0702

Albanien: Orden der Treue / Besa-Orden, 2. Modell (1940-1943), Ritterdekoration.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Auflagen vierfach vernietet, Rückplatte von E. Gardino, Roma, zweifach gepunzt, am Bande.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 700.00 Euro

 

  LosNr.: 0703

Albanien: Skanderbeg Orden, 1. Modell (1925-1939), Offiziers Dekoration, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Auflage vernietet, fein ziseliert, Rückplatte von Cravanzola, Roma, zweifach gepunzt, an Nadel, im Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Signet von Cravanzola, Roma im Innenfutter, dazu Miniatur.
BWK1 S. 24, 83 x 46 mm, 55,9 g.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 700.00 Euro

 

  LosNr.: 0704

Belgien: Ordensnachlass des Direktors der "Sociéte Anonyme Bunge".
1.) Leopold Orden, Ritterkreuz Miniatur, mit Diamanten (geprüft), im Etui, 2.) Kronenorden, Ritterkreuz Miniatur, mit Diamanten (geprüft), im Etui, 3.) Arbeitsverdienstorden, 1. Klasse, im Etui, dazu die Urkunden.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0705

Belgien: Leopold-Orden, 2. Modell (1839-1951), Großkreuz Satz.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die offene Krone beweglich aufgehängt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, brillantiert, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, Rückplatte von J. Fonson, Bruxelles, an Nadel, zwei Seitenhaken.
BWK1 S. 149ff, 92 x 86 mm, 71,5 g / 59 x 83 mm, 92,6 g.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 900.00 Euro

 

  LosNr.: 0706

Belgien: Leopold-Orden, 2. Modell (1839-1951), Komtur Kreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die offene Krone beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0707

Belgien: Leopold-Orden, 2. Modell (1839-1951), Komtur Stern.
Silber, teilweise brillantiert, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, an Nadel, zweifach gepunzt, zwei Seitenhaken.

  Zustand: II  

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 0708

Belgien: Leopold-Orden, 2. Modell (1839-1951), Komtur Kreuz, mit Schwertern.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die offene Krone beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 0709

Belgien: Leopold-Orden, 2. Modell (1839-1951), Komtur Stern, mit Schwertern.
Silberner Korpus, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, die Schwertteile aufgesplintet, mit Rückplatte von J. Fonson, Bruxelles, an Nadel, zwei Seitenhaken.
BWK1 S. 149ff, 80 x 82 mm, 119 g.

Attraktiver Stern um 1900.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 600.00 Euro

 

  LosNr.: 0710

Belgien: Leopold-Orden, 3. Modell (seit 1951), Großkreuz Satz, mit Ankern, im Etui.
1.) Kleinod: Vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Korpus silbern, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, aufgesplintet, Plakette von P. DeGreef, an Nadel, zwei Seitenhaken, im Verleihungsetui.
BWK1 S. 149ff, 113 x 84 mm, 149,2 g / 59 x 84 mm, 124,4 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 0711

Belgien: Orden Leopold II., 2. Modell (seit 1951), Großkreuz Satz, im Etui.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, das Medaillon emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die offene Krone beweglich aufgehängt, im Ring mehrfach gepunzt, u.a. FC 900, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, brillantiert bzw. vergoldet, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, die Krone aufgesplintet, an Nadel, FC und A900 gepunzt, zwei Seitenhaken, im blauen Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Signet von J. Fonson, Bruxelles im Innenfutter, Miniatur einliegend.
BWK1 S. 155f, 84 x 51 mm, 52,2 g / 82 x 77,6 mm, 87,7 g.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 750.00 Euro

 

  LosNr.: 0712

Belgien: Orden Leopold II., 2. Modell (seit 1951), Großkreuz Satz.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, das Medaillon emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, teilweise vergoldet bzw. brillantiert, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, die Krone versplintet, Herstellerplakette von P. DeGreef, Bruxelles, an Nadel, zwei Seitenhaken.
BWK1 S. 156, 83 x 51 mm / 87 x 81 mm, 54,9 g / 10,2 g.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 700.00 Euro

 

  LosNr.: 0713

Belgien: Lot von 11 Auszeichnungen.
Diverse, u.a. auch Kongo Auszeichnungen, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 0714

Bulgarien: St. Alexander Orden, 3. Modell, 1. Typ (1898-1918), 5. Klasse mit Schwertern, im Etui.
Silber, emailliert, Medaillonreif und Reversmedaillon neu emailliert, am konfektionierten Dreiecksband im Verleihungsetui, golden geprägter Deckel mit Chiffre Ferdinand I.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0715

Bulgarien: Zivil-Verdienstorden, 2. Modell, 3. Klasse.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, Reversmedaillon verdreht, an offener Krone mit Pendilien beweglich aufgehängt, am Halsbandstück.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0716

Bulgarien: Militär-Verdienstorden, 1. Modell, 1. Ausführung (1900-1918), Großkreuz Satz.
Kleinod: Vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, an späterer konfektionierter Schärpe

  Zustand: II  

  Ausruf: 750.00 Euro

 

  LosNr.: 0717

Bulgarien: Militär-Verdienstorden, 1. Modell, 1. Ausführung (1900-1918), Großkreuz Satz.
Stern: Silber, teilweise vergoldet und emailliert, mehrteilig gefertigt, die Auflagen vierfach auf dem Korpus verschraubt, ein Kreuzarm mit Emaillerestaurierung, Rückplatte von Johann Schwerdtner, Wien, an Nadel.
PA2 S. 125 110 x 74 mm / 98 x 98 mm, 169,4 g m.B. / 104,3 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 600.00 Euro

 

  LosNr.: 0718

Bulgarien: Militär-Verdienstorden, 4. Klasse, im Etui.
Vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, kleinere Chips, restauriert, die Krone beweglich aufgehängt, am konfektionierten Dreiecksband mit aufgelegter Rosette im roten Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung.

  Zustand: II  

  Ausruf: 190.00 Euro

 

  LosNr.: 0719

Bulgarien: Kriegsmedaille für die Freiwilligen Spanienkämpfer, mit Ausweis.
Vergoldet, an Pentagonalspange, dazu Verleihungsausweis.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0720

Bulgarien: Lot von 2 Orden.
Diverse, je emailliert und am konfektionierten Dreicksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0721

Bulgarien: Lot von 5 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0722

Dänemark: Dannebrog Orden, 19. Jahrhundert, Luxus-Bruststern mit Diamantbesatz.

Video des Ordens auf YouTube

Silber Korpus mit über 400 Diamanten (geprüft) besetzt, ein Stein fehlt, die ca. 22 Carat besitzen, die Strahlenspitzen mit Öse versehen, der Kreuzkorpus wie auch die Auflagen in Gold, der Kreuzrahmen mit 108 Rubin Cabochons (ca. 8 Carat) besetzt, die Auflagen mit weiteren 94 Diamanten (geprüft) besetzt, die Auflagen alle auf dem Korpus verschraubt, AM (A. Michelsen, Kopenhagen) gepunzt, an Doppelnadel aus Gold.
STVO5 S. 75ff, 79 x 75 mm, 113,5 g.

Der Sage nach soll der Dannebrog Orden durch König Waldemar II. im Jahre 1219 gestiftet worden sein. Er durchlief verschiedene Erneuerungen, so auch im Jahre 1808 eine Reform durch König Friedrich VI. der den Orden in fünf Klassen unterteilte. In der Königlichen Sammlung Schloss Rosenborg (Inventar Nummer 6-17) befindet sich ein nahezu indentisch gefertigter Stern, der Frederik IV. zugeschrieben wird. Überaus prächtiger Stern von musealer Qualität.

  Zustand: II  

  Ausruf: 9000.00 Euro

 

  LosNr.: 0723

Dänemark: Dannebrog Männer Kreuz, 2 Miniaturen.
Je Silber, an Einzelschnalle.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0724

Dänemark: Schießpreis 1861 und Medaille.
1.) Schießpreis, graviert 1861, 2.) Medaille 1814-1914, am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0725

Dänemark: Lot von 5 Auszeichnungen.
Diverse, zumeist am Bande, dazu ein Etui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0726

Estland: Orden vom Adlerkreuz, 1. Modell (1928-1940), 3. Klasse.
Silber, teilweise vergoldet und emailliert, die Medaillons separat aufgelegt.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 0727

Estland: Orden vom Weissen Stern, 1. Modell (1928 / 1936-1940), 3. Klasse, im Etui.
Vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Halsband im rotbraunen Verleihungsetui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0728

Estland: Weißes Kreuz des Heimatschutzes, 3. Klasse, im Etui.
Buntmetall vergoldet, teilweise versilbert und emailliert, mehrteilig gefertigt, kleinere Tragespuren, am vernähten Bande, im blauen Verleihungsetui, Signet im Deckel.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0729

Estland: Abzeichen für hervorragende Schützen.
Silber und Buntmetall, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, an Schraubscheibe, gemarkt Roman Tavast, Tallinn.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0730

Estland: Abzeichen der Sakala-Regional-Einheit, 1. Modell.
Silber, altsilbern oxidiert, der Schild emailliert, mit tragebedingtem Chip, die Kettchen-Ösen noch vorhanden, an Schraubscheibe.

1. Modell Abzeichen, das auf das 2. Modell abgeändert wurde indem die Kette entfernt und die Gewindestange angelötet wurde.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 70.00 Euro

 

  LosNr.: 0731

Estland: Lot Auszeichnungen.
Diverse, zumeist emailliert.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0732

Finnland: Nachlass eines Angehörigen des Generalstabs Mannerheims.
1.) Orden des finnischen Löwen, Komturkreuz, dazu Miniaturenkette: 2.) ebenso, 3.) Orden der Weißen Rose, Offizierskreuz, 4.) Orden des Freiheitskreuzes, 4. Klasse mit Schwertern, 5.) Erinnerungsmedaille an den Winterkrieg, mit Gefechtsspange "KENTTÄARMEIJA" (Feld-Armee), 6.) ebenso, an den Fortsetzungskrieg, 7.) Hauptquartiers Kreuz, mit Bandauflage des Generallstabs (Mannheims Chiffre).

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0733

Finnland: Nachlass eines hochdekorierten Majors der 14. Division.
Ordenschnalle mit: 1.) Orden des Freiheitskreuzes, 1941, 4. Klasse mit Schwertern und Eichenlaub, 2.) ebenso, 4. Klasse mit Schwertern, 3.) Orden des finnischen Löwen, Offizierskreuz, 4.) Orden der Weißen Rose, 2. Modell (ab 1936), Ritterkreuz 2. Klasse, 5.) Erinnerungsmedaille an den Winterkrieg, mit Spange KOTJOUKOT (Heimatfront), 6.) ebenso, an den Fortsetzungskrieg, 7.) Kreuz der 14. Division, mit Spange RUKAJÄRVI, 8.) UN-Einsatz Medaille UNTSO, dazu Feldschnallen, 9.) Kadetten-Schulabzeichen, 2. Modell (ab 1936) sowie weitere Abzeichen, Verleihungsurkunden sowie Trägerabbildung, Lebenslauf etc.

  Zustand: II  

  Ausruf: 260.00 Euro

 

  LosNr.: 0734

Finnland: Ordenschnalle mit 9 Auszeichnungen - Veteran dreier Kriege.
1.) Orden des Freiheitskreuzes, 1941, 2. Klasse, mit Schwertern, 2.) ebenso, mit Schwertern und Eichenlaub, 3.) ebenso, mit Schwertern, 4.) ebenso, 3. Klasse, mit Schwertern und Eichenlaub, 5.) ebenso, mit Schwertern, 6.) ebenso, 1939, 4. Klasse mit Schwertern, 7.) Erinnerungsmedaille an den Unabhängigkeitskrieg, 8.) ebenso, an den Winterkrieg, mit Spange KARJALAN KANNAS (Karelischer Isthmus) und Schwertern, 9.) ebenso, an den Fortsetzungskrieg.

  Zustand: II  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 0735

Finnland: Miniaturenkette mit 8 Auszeichnungen eines Tampere-Schlacht Veteranen des Zivilschutzes.
1.) Tapferkeitsmedaille, 1939, Silber, 2.) ebenso, Bronze, 3.) ebenso, 1941, Bronze, am Bande für Heimatverdienste, 4.) Erinnerungsmedaille an den Winterkrieg, 5.) ebenso, an den Unabhängigkeitskrieg, mit 2 Spangen, 6.) Zivilschutz Medaille, 1. Klasse, mit Spange "1939-1940", 8.) ebenso, mit Spange "1941-1944", 9.) Erinnerungsmedaille an die Einnahme von Tampere.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0736

Finnland: Ordenschnalle mit 5 Auszeichnungen - Summa Veteran.
1.) Orden des Freiheitskreuzes, 1941, mit Schwertern, 2.) Erinnerungsmedaille an den Winterkrieg, mit Spange SUMMA und Schwertern, 3.) ebenso, an den Fortsetzungskrieg, 4.) Summa Kreuz, mit eingeschlagener Nummer 21751, 5.) Kreuz der 8. Division.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0737

Finnland: Ordenschnalle mit 7 Auszeichnungen - Summa Veteran.
1.) Orden des Freiheitskreuzes, 1941, mit Schwertern und Eichenlaub, 2.) ebenso, 1939, mit Schwertern, 3.) Tapferkeitsmedaille, 1939, Bronze, 4.) Erinnerungsmedaille an den Winterkrieg, mit Spange SUMMA und Schwertern, 5.) ebenso, für den Fortsetzungskrieg, 6.) Summa Kreuz, mit eingeschlagener Matrikelnummer 15252, 7.) Küstenschutz Kreuz.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0738

Finnland: Miniaturenschnalle mit 6 Auszeichnungen eines Kainuu-Veteranen.
1.) Tapferkeitsmedaille, 1941, in Silber, 2.) ebenso, in Bronze, 3.) Erinnerungsmedaille an den Winterkrieg, mit Spange SUOMUSSALMI und Schwertern, 4.) ebenso, an den Fortsetzungskrieg, 5.) Kainuu Feldzugskreuz, 6.) Kreuz der gepanzerten Division.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0739

Finnland: Miniaturenkette mit 4 Auszeichnungen eines Veteranen der Feld-Armee.
1.) Orden des Freiheitskreuzes, 3. Klasse mit Schwertern, 2.) Orden der Weißen Rose, Medaillon fehlt, 3.) Erinnerungsmedaille an den Unabhängigkeitskrieg, mit 2 Spangen und Rose, 4.) ebenso, an den Winterkrieg, mit Spange KENTTÄARMEIJA (Feld-Armee) und Schwertern.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0740

Finnland: Orden des Freiheitskreuzes, 1941, Mannerheim Kreuz, 1. Klasse.
Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, durchbrochene Aufhängung, am langen Halsband.
JT 1.3, 79 x 50 mm, 36,4 g.

Bedarfsexemplar deutscher Fertigung.

  Zustand: II  

  Ausruf: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 0741

Finnland: Orden des Freiheitskreuzes, 1941, 4. Klasse mit Schwertern, am Trauerband, mit Urkunde.
Eisen geschwärzt, teilweise versilbert, am konfektionierten Bande, die Urkunde ausgestellt 1941 für einen gefallenen Leutnant, im schwarzen Rahmen, hinter Glas.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0742

Finnland: Orden des Freiheitskreuzes, 1941, 4. Klasse mit Schwertern am Trauerband.
Eisen geschwärzt, teilweise versilbert, am Bande.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0743

Finnland: Orden des Freiheitskreuzes, 3. und 4. Klasse mit Schwertern
1.) 3. Klasse, ohne Jahreszahl, 2.) 4. Klasse, 1941, je am Bande.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0744

Finnland: Orden des Freiheitskreuzes, 4. Klasse mit Schwertern Miniatur.
Geschwärzt bzw. versilbert, am konfektionierten Bande.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0745

Finnland: Orden der Weißen Rose, 1. Modell (1919-1936), Großkreuz Set 1. Klasse Etui.
Dunkelblaues Verleihungsetui, golden aufgeprägter Wappenschild, Signet von A. Tillander, Helsingfors im Innenfutter, Inlay mit Aussparung für Kleinod und Stern.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0746

Finnland: Orden der Weißen Rose, 1. Modell (1919-1936), Komtur Set 1. Klasse Etui.
Dunkelblaues Verleihungsetui, golden aufgeprägter Wappenschild, Signet von A. Tillander, Helsingfors im Innenfutter, Inlay mit Aussparung für Kreuz und Stern.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0747

Finnland: Orden der Weißen Rose, 1. Modell (1919-1936), Komtur Stern Etui.
Dunkelblaues Verleihungsetui, golden aufgeprägter Wappenschild, Signet von A. Tillander im Innenfutter, Aussaprung für den Stern im Inlay.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0748

Finnland: Orden der Weißen Rose, 1. Modell (1919-1936), Ritterkreuz.
Silber, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, Medaillon separat aufgelegt, im Ring mehrfach gepunzt, u.a. "P5" (1920), am Bande.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0749

Finnland: Orden der Weißen Rose, 1. Modell (1919-1936), Verdienstauszeichnungen "Frauen Kreuz", im Etui.
Silber, die Rose im Zentrum aufgenietet, durchbrochen gefertigt, mehrfach gepunzt, u.a. V.L. und O.5 (1919), am Bande.

Insgesamt wurden weniger als 400 Auszeichnungen, des 1. und 2. Modells verliehen.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0750

Finnland: Orden der Weißen Rose, 2. Modell (ab 1936), Komtur Stern.
Silber, teilweise vergoldet und emailliert, hohl verbödet, der Zylinder mehrfach gepunzt, u.a. A.T. U.5 (1925), an Nadel.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0751

Finnland: Orden des finnischen Löwen, Komturkreuz, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, das Medaillon mehrteilig gefertigt, der Ring mehrfach gepunzt, u.a. "R7" (1970), am konfektionierten Halsband, im schwarzen Verleihungsetui, golden aufgeprägter Löwe, mit Signet von A. Tillander im Innenfutter.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0752

Finnland: Orden des Heiligen Lamms, Komtur 1. Klasse Etui.
Schwarzes Etui, weißes Innenfutter mit Signet von A.Tillander, Inlay mit Aussparung für das Kreuz und den Stern.

Insgesamt erfolgten nur 23 Verleihungen des Komtur 1. Klasse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0753

Finnland: Sportverdienstauszeichnung, 1. Typ (1945-1983), Silbernes Kreuz.
Silber, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen, am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0754

Finnland: Erinnerungsmedaille an Karelien, mit Spange 1918.
Bronze, am Bande, mit aufgelegter Spange 1918.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0755

Finnland: Erinnerungsmedaille an den Winterkrieg, für Ausländer, in Bronze.
Bronze, am Bande.

Insgesamt wurden 1961 Medaillen verliehen.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0756

Finnland: Summa-Schlacht Kreuz.
Geschwärzt, geschlagene Verleihungsnummer 9117, am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0757

Finnland: Kollaa Kreuz.
Buntmetall geschwärzt, teilweise versilbert und emailliert, am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0758

Finnland: Technisches Offiziers Schulabzeichen (1964).
Silber, die Auflage vergoldet und zweifach vernietet, der Spiegel emailliert, an Schraubscheibe.

Es wurden weniger als 150 Exemplare verliehen. Siehe JT 13.2.10.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0759

Finnland: Unteroffiziers-Kurs-Abzeichen (1947-1970).
Silber, teilweise vergoldet und emailliert, mehrteilig gefertigt, mit Verleihungsnummer 9265, an Schraubscheibe.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0760

Finnland: Lot von 10 Lotta-Svärd Abzeichen.
Diverse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0761

Finnland: Lot Feuerwehr Auszeichnungen.
Diverse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0762

Finnland: Lot Feuerwehr Auszeichnungen.
Diverse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0763

Finnland: Lot Feuerwehr Auszeichnungen.
Diverse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0764

Finnland: Lot von 10 Auszeichnungen.
Diverse, zumeist am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0765

Finnland: Lot von 10 Auszeichnungen.
Diverse, zumeist am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0766

Finnland: Lot von 10 Auszeichnungen.
Diverse, zumeist am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0767

Finnland: Lot von 10 Auszeichnungen.
Diverse, zumeist am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0768

Frankreich: Lot Miniaturen aus dem Nachlass des Baron de Posson.
Diverse, teils in Gold, zumeist emailliert, eine am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0769

Frankreich: Auszeichnungsgruppe eines Indochina Veteranen.
Montiert für das Tragen an der Brust.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0770

Frankreich: Orden des Hl. Ludwig, Ritterkreuz.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, kanelierter Bandring, am Bande.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0771

Frankreich: Orden des Hl. Ludwig, Ritterkreuz - Prinzengröße.
Gold, durchbrochen gefertigt, die Kreuzarme wie auch die Kugelspitzen mit 59 Diamanten (geprüft) besetzt, in á jour Fassung, die mehrteiligen Medaillons emailliert, die ebenfalls mit Diamanten besetzte Agraffe beweglich, original vernähtes Band mit aufgelegter Rosette.
38 x 26 mm, 7,9 g m.B.

Dekoration von hervorragender Qualität. Ein vergleichbares Stück ist auch in LOrdre de Saint-Louis 1693-1830 unter Nr. 53 abgebildet.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 750.00 Euro

 

  LosNr.: 0772

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 5. Modell (1830-1848), Offizierskreuz Miniatur.
Vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt.
34 x 21 mm.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0773

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 5. Modell (1830-1848), Ritterkreuz.
Silber, die Medaillons Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, gepunzt, tragebedingt gechipt.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0774

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 8. Modell (1852-1870), Offizierskreuz.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, tragebedingte Chips, die Krone beweglich aufgehängt, am Bande mit aufgelegter Rosette.

  Zustand: II  

  Ausruf: 350.00 Euro

 

  LosNr.: 0775

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 9. Modell (1870-1951), Großkreuz Kleinod.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, gepunzut, kleinere Tragespuren, an konfektionierter Schärpe.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 0776

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 9. Modell (1870-1951), Offizierskreuz, im Etui.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, gepunzt, tragebedingt gechipt, an beweglicher Agraffe aufgehängt, am Bande mit aufgelegter Rosette, schwarzes Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung, Signet von Lemoine, Paris im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0777

Frankreich: Orden der Ehrenlegion, 11. Modell (seit 1962), Großoffiziers Stern.
Versilbert, die Kreuzarme brillantiert, hoch aufgewölbt, an Nadel, zwei Seitenhaken.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0778

Westphalen: Orden der westphälischen Krone, Miniatur.
Gold, fein ziseliert, durchbrochen gefertigt, an späterem Bande.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0779

Frankreich: Orden der akademischen Palme, Kollane mit Kleinod.
Kleinod Silber vergoldet und emailliert, fein flingiert, die Agraffe gepunzt, die Kollane aus 12 Palmen- und 14 Blüten-Gliedern in alternierender Folge bestehend, mit Verschluss und Kleinod-Aufnhame-Glied.

  Zustand: II  

  Ausruf: 350.00 Euro

 

  LosNr.: 0780

Frankreich: Orden der akademischen Palme, Komtur Dekoration.
Vergoldet, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Halsband, im Etui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0781

Frankreich: Orden der akademischen Palmen, 3 Dekorationen.
Diverse Ausführungen, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0782

Frankreich: Orden des Lothringer-Kreuzes, Ritterdekoration, mit Urkunde.
Buntmetall versilbert, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, an Nadel, dazu Verleihungsurkunde (1948).

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0783

Frankreich: Lot von 8 Kriegskreuzen, im Etui.
Je am konfektionierten Bande, im Etui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0784

Frankreich: Lot von 3 Feldzugsauszeichnungen.
Diverse, je am Bande, teils mit Spangen.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0785

Frankreich: Lot von 6 Auszeichnungen.
Diverse, teils emailliert bzw. am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 60.00 Euro

 

  LosNr.: 0786

Frankreich: Lot von 5 Auszeichnungen.
Diverse, u.a. auch Belgien und Rumänien.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0787

Frankreich: Lot von 4 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0788

Frankreich: Lot von 2 Medaillen.
1.) Amulances Municipales du IX Arrondissement Siege de PAris 1870/1871 2.) Directaice dela consultation denourris sons du Comite de Gisors La SSBM Reconnaissante 1937.

  Zustand: II  

  Ausruf: 70.00 Euro

 

  LosNr.: 0789

Griechenland: Erlöser Orden, 2. Modell (1863-1974), Offizierskreuz.
Silber vergoldet, diese verputzt, die Medaillons Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, mit Tragespuren.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0790

Griechenland: Orden Georgs I., Großkreuz Satz, im Etui.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, die Auflage vergoldet und emailliert, auf dem Korpus verschraubt, die Krone aufgenietet, an Nadel, mit Hersteller, zwei Seitenhaken, im roten Verleihungsetui, goldene Deckelprägung.
RG S. 54ff, 84 x 82 mm, 38,8 g / 46 x 81 mm, 80,3 g.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 650.00 Euro

 

  LosNr.: 0791

Griechenland: Orden Georgs I., Komturkreuz und Silbernes Kreuz, im Etui.
1.) Komturkreuz: Silber vergoldet, teilweise emailliert, am konfektionierten Halsband, im Verleihungsetui, 2.) Silbernes Kreuz: Silber, am Bande, im Verleihungsetui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 350.00 Euro

 

  LosNr.: 0792

Griechenland: Orden Georgs I., Silbernes Kreuz mit Schwertern, im Etui.
Silber, durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Bande, im grauen Etui mit goldener Deckelprägung, mit Signet von Mappin & Webb, London im Innenfutter.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0793

Griechenland: Orden des Phönix, 3. Modell, 2. Typ (1949-1973), Großkreuz Kleinod.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, die Krone beweglich aufgehängt, an konfektionierter Schärpe.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0794

Griechenland: Orden des Phönix, 3. Modell, 2. Typ (1949-1973), Komturkreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, die durchbrochene Krone beweglich aufgehängt, am Halsbandstück.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0795

Griechenland: Orden des Phönix, 4. Modell, 2. Typ (ab 1984), Komtur Kreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, 800 gepunzt, am konfektionierten Halsband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0796

Griechenland: Tapferkeits Kreuz, Goldenes Kreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Krone durchbrochen gefertigt, am vernähten Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0797

Großbritannien: Nachlass eines Veteranen beider Weltkriege.
1.) 1914 Star, bez. CHT-423 WGNR:E.HATCHER. A.S.C., 2.) France and Germany Star, 3.) 1939-1945 Star, 4.) Defence Medal, 5.) War Medal.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0798

Großbritannien: Ordenschnalle eines Veteranen The Queens R.
1.) Kriegsmedaille 1914-18, 2.) Siegesmedaille, je mit Randstempelung G-38836 PTE. A. J. HOWES. THE QUEENS R.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0799

Großbritannien: Hosenband Orden, Kleinod Miniatur - Gold.
Gold, feine plastische Fertigung.
Höhe: 20 mm, 6,79 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0800

Großbritannien: Der sehr bedeutende Orden des Britischen Empire, 1. Modell (1917-1936), 1. Klasse Kleinod.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, das Medaillon separat aufgelegt, die Krone beweglich aufgehängt.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0801

Großbritannien: Der sehr bedeutende Orden des Britischen Empire, 1. Modell (1917-1936), 1. Klasse Etui.
Schwarzes Verleihungsetui, golden aufgeprägte Lettern G.B.E. auf dem Deckel, Innenfutter mit Signet vonGarrard & Co., London, handschriftliche Bezeichnung in Kanji, sauberes Inlay mit Aussparung für Kleinod und Bruststern.

Ausweislich der handschriftlichen Notiz im Deckel wurde die Verleihung im Jahre 1922 an einen japanischen Beliehenen vorgenommen.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0802

Großbritannien: Order of St. John, 2 Miniaturen.
Diverse Ausführungen.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0803

Großbritannien: Imperial Service Medaille, Elizabeth II., im Etui.
Silber, im Rand gepunzt THOMAS JOHN GREEN, am konfektionierten Bande, im Verleihungsetui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 40.00 Euro

 

  LosNr.: 0804

Großbritannien: Krim-Kriegs-Medaille mit Spange SEBASTOPOL.
Silber, an drehbarer Agraffe, Spange SEBASTOPOL, mit Bandstück.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 180.00 Euro

 

  LosNr.: 0805

Großbritannien: Queens South Africa Medal - Cape Colony.
Silber, mit Spange "CAPE COLONY", im Rand gepunzt "219 TPR: F. G. GREEN. W. PROV: M.R.", am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0806

Großbritannien: Queens South Africa Medal - Rand Rifles.
Silber, ohne Spange, im Rand gepunzt "28812 L.Col. J. H. JULYAN. RAND RIFLES.".

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0807

Großbritannien: Queens South Africa Medal - Scots Guards.
Silber, mit den Sangen "WITTENBERGEN / TRANSVAAL / CAPE COLONY", im Rand graviert "2615. Pte: R. W. IRVING. Scots Gd.", am Bande.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0808

Großbritannien: Lot Auszeichnungen.
Diverse, je mit Rand- bzw. Rückseitenbeschriftung des Trägernamens, teils am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0809

Island: Ehrenmedaille des Präsidenten, im Etui.
Silber, am Bande, im blauen Verleihungsetui.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0810

Italien: Miniaturenspange mit 15 Auszeichnungen.
Diverse, teilweise emailliert.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0811

Italien: Allerhöchsten Orden der Allerheiligen Verkündigung / Annunziaten Orden, Ordens Set, im Etui.
1.) Kleinod an Kette: Silber vergoldet, mehrteilig durchbrochen gefertigt, feinst ziseliert, die Kette aus insgesamt 23 durchbrochen gefertigten Gliedern bestehend, der Verschluss E. Gardino, Roma gemarkt, 2.) Stern: Silber, teilweise vergoldet, fein ziseliert, die Auflagen mit 19 Schrauben auf dem Korpus fixiert, Plakette von Cravanzola, Roma, an Nadel, u.a. 800 gepunzt, im dunkelblauen Verleihungsetui, golden aufgelegte bekrönte Chiffre VE, Signet von Cravanzola, Roma im Innenfutter.
BWK3 785, ZK2 1351f, Kleinod: 65 x 47 mm, Stern: Ø 83 mm, 100,2 g.

Der Orden wurde 1362 von Amadeus VI., Graf von Savoyen gestiftet. Nach der Gründung des Königreichs Italien 1861 wurde er durch König Viktor Emanuel II. zum höchsten italienischen Orden erhoben.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 9000.00 Euro

 

  LosNr.: 0812

Königreich Beider Sizilien: Orden Franz I., Komturkreuz.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, zwei Kreuzarmspitzen gechipt, am langen konfektionierten Halsband.
VPI1 S. 81, 82 x 52 mm, 70,9 g m.B.

  Zustand: II  

  Ausruf: 2900.00 Euro

 

  LosNr.: 0813

Parma: St. Ludwigsorden, Großkreuz Kleinod.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, im Ring Adlerkopf Punze.
VPI1 S. 90, 75 x 51 mm, 12,2, g.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 3000.00 Euro

 

  LosNr.: 0814

Parma: St. Ludwigsorden, Komturkreuz.
Silber vergoldet, die Auflagen in Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, mehrfach tragebedingt gechipt, die offene Krone durchbrochen gefertigt, in der Öse u.a. FR gepunzt.
VPI1 S. 90, 86 x 57 mm, 37,3 mm.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 800.00 Euro

 

  LosNr.: 0815

Toskana: Ordern für Zivil- und Militär-Verdienste, Militärische Abteilung, Komturkreuz des Massimiliano Conte di Orsini e Rosenberg.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die durchbrochene Krone beweglich aufgehängt, im Ring mehrfach gepunzt, u.a. Windhundkopf Punze.
VPI1 S. 93, 85 x 55 mm, 40,2 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 1600.00 Euro

 

  LosNr.: 0816

Toskana: Ordern für Zivil- und Militär-Verdienste, Militärische Abteilung, Komturkreuz Urkunde für Massimiliano Conte di Orsini e Rosenberg.
Großformatige Urkunde, gefaltet, Faltungsrisse, Einschnitte, rückseitig unprofeessionel fixiert, ausgestellt 30.5.1893, OUs.

  Zustand: III  

  Ausruf: 180.00 Euro

 

  LosNr.: 0817

Toskana: Orden vom heiligen Joseph, Großkreuz Stern.
Silber, mehrteilig gefertigtes Medaillon, die Arme geschuppt, Schmuckplatte von Lemaitre, Paris, an Nadel, mit Adlerkopf Punze, zwei Seitenhaken.
VPI1 S. 92, 80 x 83 mm, 74,8 g.

Schöner Stern, der auf die Zeit zwischen der Firmengründung von Lemaitre 1843 und der Aufhebung des Ordens im Jahre 1860 datiert werden kann.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 800.00 Euro

 

  LosNr.: 0818

Italien: Militärorden von Savoyen, 2. Modell (1855-1946), Großkreuz Satz.
1.) Kleinod: Gold, teilweise emailliert, fein flingiert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die offene Krone beweglich aufgehängt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Korpus in Silber, brillantiert, die mehrteilige Auflage in Gold, teilweise emailliert, fein flingiert, mit Schmuckplatte von Cravanzola, Roma, an Nadel.
VPI1 S. 66, 103 x 67 mm, 61,5 g / 86 x 87 mm, 72,3 g.

Der Orden wurde mit Dekret vom 28. September 1855 sowohl in der Klasseneinteilung als auch in der Gestaltung durch König Viktor Emanuel II. reformiert. Attraktiver Großkreuz Satz aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 7000.00 Euro

 

  LosNr.: 0819

Italien: Ritterorden des heiligen Mauritius und heiligen Lazarus, 3. Modell (1868-1943), Großkreuz Satz.
1.) Kleinod: Gold, teilweise emailliert, fein flingiert, minimaler Chip am Rande, die offene durchbrochene Krone beweglich aufgehängt, fein ziseliert, 2.) Stern: Korpus Silber, brillantiert, die mehrteilige Auflage in Gold, emailliert, fein flingiert, eine Kreuzarmspitze mit kleinem Ausbruch, rückseitig Schmuckplatte von Cravanzola succ. Borani, Roma, an Nadel.
VPI1 S. 65, 115 x 66 mm, 39,3 g / 87 x 85 mm, 76,8 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 1000.00 Euro

 

  LosNr.: 0820

Italien: Ritterorden des heiligen Mauritius und heiligen Lazarus, 3. Modell (1868-1943), Komturkreuz.
Gold, teilweise emailliert, fein flingiert, durchbrochen gefertigt, die offene Krone beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsband.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0821

Italien: Ritterorden des heiligen Mauritius und heiligen Lazarus, 2. Modell (1857-1868), Miniatur.
Gold, teilweise emailliert, die Krone durchbrochen gefertigt, an Ring:
14 x 8 mm.

  Zustand: II  

  Ausruf: 70.00 Euro

 

  LosNr.: 0822

Italien: Orden der Krone von Italien, Großkreuz Satz - Stiftungszeit.
1.) Kleinod: Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, minimaler Chip, 2.) Stern: Silber, der Korpus teilweise brillantiert, das mehrteilig gefertigte Medaillon wie auch der Adler in Gold, emailliert, fein ziseliert, die Auflagen versplintet, an Nadel, zwei Seitenhaken.
VPI1 S. 67, BWK3 808, 77 x 51 mm, 25,3 g / 80 x 81 mm, 51,5 g.

Attraktiver Großkreuz Satz mit den für die Stiftungszeit typischen hellblau emaillierten Medaillons. Der Orden wurde am 20. Februar 1868 durch König Viktor Emanuel II. anläßlich der Hochzeit des Kronprinzen Humbert mit der Prinzessin Margerita von Savoyen-Genua gestiftet.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 1500.00 Euro

 

  LosNr.: 0823

Italien: Orden der Krone von Italien, Komtur Stern - Stiftungszeit.
Silber, brillantiert, die Auflage in Gold, teilweise emailliert, mit hellblauem Medaillon, an Nadel, zwei Seitenhaken.

Sehr schöner Stern aus der Stiftungszeit des Ordens in hervorragender Qualität und Zustand.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0824

Italien: Orden der Krone von Italien, Großkreuz Satz, im Etui.
1.) Kleinod: Gold, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, minimale Tragespuren, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, mit Rückplatte von Cravanzola, Roma, an Nadel, im roten Verleihungsetui, mit goldener Deckelprägung der Chiffre VE, Signet im Innenfutter.
VPI1 S. 67, 53 x 87 mm, 83,4 g / 50 x 88 mm, 67,7 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 0825

Italien: Orden der Krone von Italien, Komturkreuz, im Etui, mit Urkunde für den Hamburger Theater-Intendanten.
Vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Halsband, im roten Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Signet von Gardino / Cravanzola, Roma, im Innenfutter, mit Urkunde, Übersendungsschreiben sowie Trägerabbildung.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0826

Italien: Kolonial Orden des Sterns von Italien, Komturkreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, der obere Kreuzarm in der Spitze beidseitig minimal gechipt, an beweglich aufgehängter Krone, konfektioniertes Halsband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0827

Italien: Orden vom Römischen Adler, 1. Modell (1942-1943), Großkreuz Satz, mit Schwertern.
1.) Kleinod: Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, fein ziseliert, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Korpus Silber, brillantiert, die mehrteilige Auflage in Gold, teilweise emailliert, fein flingiert, mit Schmuckplatte von Cravanzola, Roma, an Nadel.
VPI1 S. 69, 53 x 50 mm, 40,3 g / 83 x 85 mm, 73,2 g.

Satz von hervorragender Qualität, und in echt Gold so sicherlich aus der 1. Verleihungsserie stammend.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 4000.00 Euro

 

  LosNr.: 0828

Italien: Verdienstorden der Republik Italien, Kollane, im Etui.
Gold, das Kleinod teilweise emailliert, die beweglich aufgehängte Krone 750 gepunzt, das Trageglied mit vernieteten Lettern RI, mit 11 Stern- und 10 Kreuzgliedern, im dunkelgrünen Verleihungsetui, vergoldete Metallauflage, dunkelgrünes Innenfutter, Inlay mit Aussparung für das Kleinod samt Kette.
ZK2 1419, Kleinod: 52 x 69 mm.

Frühe Anfertigung der Kollane aus den 50er / 60er Jahren in Gold. Die Kollane ist im Prinzip ausschließlich Staatsoberhäuptern vorbehalten.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 4000.00 Euro

 

  LosNr.: 0829

Italien: Verdienstorden der Republik Italien, Großoffiziers Satz, im Etui.
1.) Kreuz: Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, an konfektioniertem Halsband, 2.) Stern: Silbern, brillantiert, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, an Nadel, im grünen Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Verschluss beschädigt, Signet von Cravanzola, Roma im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0830

Italien: Verdienstorden der Republik Italien, Bruststern, im Etui.
Korpus Silbern, brillantiert, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, an Nadel, dazu Knopflochdekoration und Miniatur, im grünen Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Signet von Cravanzola, Roma im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0831

Italien: Verdienstorden der Republik Italien, Komturkreuz, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Halsband, im grünen Verleihungsetui, mit Metallauflage auf dem Deckel, Signet von Johnson, Milano/Roma im Innenfutter.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0832

Italien: Verdienstorden der Republik Italien, Komturkreuz, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Halsband, im grünen Verleihungsetui, mit Metallauflage auf dem Deckel, Signet von Johnson, Milano/Roma im Innenfutter, Knopfloch Dekoration einliegend.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0833

Italien: Orden des Sterns der Solidarität, 1. Typ, Bruststern.
Vergoldet, mehrteilig gefertigt, an Nadel, dazu Ritterkreuz, im Etui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0834

Italien: Medaille für Ersthelfer beim Erdbeben 1908, in Bronze, mit Urkunde.
Bronze, am Bandstück, Urkunde für einen italienischen Kanonier (fleckig, gefaltet, ausgestellt Rom, 1910, OU).

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0835

Italien: Lot von 10 Auszeichnungen.
Diverse, teils emailliert bzw. am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0836

Jugoslawien: Orden der Jugoslawischen Krone, Komturkreuz, mit Urkunde.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, tragebedingte Chips, an beweglicher Agraffe, am konfektionierten Halsband, Urkunde (eingerissen).

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0837

Jugoslawien: Orden der Jugoslawischen Krone, Komturkreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, tragebedingte Chips, an beweglicher Agraffe, mit Halsband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0838

Jugoslawien: Orden der jugoslawischen Fahne, 1. Typ (1954-1963), 1. Klasse, im Etui.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, im Rand mehrfach gepunzt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, dreifach auf dem Korpus vernietet, mehrfach gepunzt, Matrikelnummer "109", an Nadel, im großen schwarzen Verleihungsetui, mit den drei einliegenden Feldschnallen.
ZK2 1466f, 51 x 112 mm / 81 x 77 mm, 151, 0 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 0839

Jugoslawien: Orden der jugoslawischen Fahne, 2. Typ (ab 1963), 3. Klasse.
Silber, teilweise vergoldet und emailliert, an beweglich aufgehängter Agraffe, am konfektionierten Halsband, im Etui der 2. Klasse mit zwei einliegenden Feldschnallen.

  Zustand: II  

  Ausruf: 180.00 Euro

 

  LosNr.: 0840

Jugoslawien: Feldflieger Abzeichen, mit Miniatur.
Silber, der Adler, die Krone sowie der Wappenschild vergoldet, durchbrochen gefertigt, das Nadelsystem abgenommen und mit kurzer Quernadel versehen, geschlagene Verleihungsnummer "1004", mehrfach gepunzt u.a. "KK" und "800" dazu Miniatur an Nadel.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 0841

Jugoslawien: Abzeichen für Hilfs-Flugpersonal.
Silber, teilweise vergoldet, die Bomben mit Resten der Emaillierung, durchbrochen gefertigt, rückseitig gepunzt KS und Hahnenpunze sowie Matrikelnummer 448, an zwei Gewindestiften, eine Schraube mit Hersteller SORLINI VARAZOA vorhanden.
CMSY2 S. 106, 53 x 38 mm, 31,4 g.

Im Jahre 1927 wurden die neuen Abzeichen eingeführt, die alle mit geschlagener Matrikelnummer verausgabt wurden.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 1300.00 Euro

 

  LosNr.: 0842

Lettland: Orden der drei Sterne, 1. Modell (1924-1940), Komtur Kreuz, im Etui.

Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, in der Agraffe gepunzt, am konfektionierten, im blauen Verleihungsetui, mit golden aufgeprägtem Wappen.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0843

Lettland: Orden der drei Sterne, 1. Modell (1924-1940), Komtur Kreuz, im Etui.

Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, in der Agraffe gepunzt, mit Bandstück, im blauen Verleihungsetui, mit golden aufgeprägtem Wappen.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0844

Lettland: Orden der drei Sterne, 1. Modell (1924-1940), Komtur Kreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, in der Agraffe gepunzt.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0845

Lettland: Orden der drei Sterne, 1. Modell (1924-1940), Offiziers Kreuz, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, in der Agraffe gepunzt, tragebedingt gechipt, am Bande mit aufgelegter Rosette, im blauen Verleihungsetui, mit golden aufgeprägtem Wappen

  Zustand: II-  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0846

Lettland: Orden der drei Sterne, 1. Modell (1924-1940), Ritter Kreuz, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, in der Agraffe gepunzt, am Bande, blaues Verleihungsetui, goldene Deckelprägung berieben.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0847

Lettland: Westhard-Orden, Ehrenmedaille, 3. Grad.
Bronze, BERCS. im Rand gepunzt, am konfektionierten Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 60.00 Euro

 

  LosNr.: 0848

Lettland: Erinnerungskreuz, 5. Klasse.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, rückseitig kleiner tragebedinger Oberflächenchip, am Bande.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0849

Lettland: Erinnerungskreuz, Ehrenmedaille, 2. Grad, in Gold, im Etui.
Silber vergoldet, im Rand S.BERCS gepunzt, am konfektionierten Dreiecksband im Verleihungsetui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 90.00 Euro

 

  LosNr.: 0850

Lettland: Lettischer-Selbstschutz, Verdienstkreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, Medaillon separat aufgelegt, rückseitig mehrfach gepunzt, am Originalband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0851

Lettland: Abzeichen für Staatsförster.
Silbern, hohl geprägt, an Schraubscheibe.
Ø 72 mm.

  Zustand: II  

  Ausruf: 60.00 Euro

 

  LosNr.: 0852

Lettland: Abzeichen der Absolventen der Militärakademie.
Silbern, hohl geprägt, geschlagene Verleihungsnummer 3431, an Schraubscheibe mit Herstellersignet von Ratfelders, Riga.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0853

Lettland: Abzeichen des Schützenbataillon.
Versilbert, durchbrochen gefertigt, hohl geprägt, an Schraubscheibe.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0854

Lettland: Abzeichen des 7. Sigulda Infanterie-Regiments.
Versilbert bzw. vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, tragebedingt gechipt, an Schraubscheibe.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0855

Lettland: Abzeichen der 1. unabhängigen Kompanie (Skrunda).
Buntmetall, teilweise versilbert und emailliert, mehrteilig gefertigt, mit Tragespuren, an Schraubscheibe, dazu Unterlegscheibe.

  Zustand: II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0856

Lettland: Abzeichen des 1. Kavallerie-Regiment Miniatur.

Silber, mehrfach gepunzt, an Schraubscheibe, mit Unterlage.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 60.00 Euro

 

  LosNr.: 0857

Lettland: Lot von 2 Medaillen.
Je mit emaillierter Tragespange eines mit rückseitig Gravur "Nopelniem bagatais rupniecibas darbinieks".

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0858

Lettland: Lot von 5 Abzeichen.
Diverse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0859

Lettland: Lot Auszeichnungen und Effekten.
Diverses.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0860

Litauen: Orden Vytautas des Großen, 1. Klasse Set.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, die Krone beweglich aufgehängt, mit drei geschliffenen Steinen besetzt, 2.) Stern: Silber, der Korpus brillantiert, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, die Krone direkt mit dem Korpus vernietet und mit drei geschliffenen Steinen besetzt, rückseitig altes Papiertikett "Lithuanie", an Nadel.
KVI S. 174ff, 65 x 47 mm, 36,8 g / 83 x 83 mm, 90,3 g.

Die Dekoration entstammt der Feder des Künstlers Jonas Burba und wurde durch die schweizer Firma Huguenin, Le Locle gefertigt. Der Stern hat ein blaues Medaillon, während jene der Sonderstufe ein rotes und die der 2. Klasse ein schwarzes Medaillon aufweisen. Insgesamt erfolgten nur 18 Verleihungen. Trägerabbildungen aller Beliehenen anbei.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 8000.00 Euro

 

  LosNr.: 0861

Litauen: Lot von 2 Medaillen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0862

Luxemburg: Nachlass eines Wiederstandskämpfers.
1.) Wiederstandsmedaille, 2.) Anerkennungsmedaille, je am konfektionierten Bande, mit den Urkunden.

  Zustand: II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0863

Luxemburg: Orden der Eichenkrone, 2. Modell (seit 1858), Großoffiziers Satz, im Etui.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, Reversmedaillon mit kleinem Chip, am konfektionierten Halsband 2.) Stern: Silber, die mehrteilige Auflage vergoldet, teilweise emailliert, vierfach vernietet, an Nadel im grünen Verleihungsetui.
SO S. 199ff, VPI1 S. 348 55 x 50 mm, 45,5 g m.B. / 73 x 73 mm, 76,8 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 650.00 Euro

 

  LosNr.: 0864

Luxemburg: Orden der Eichenkrone, 2. Modell (seit 1858), Komtur.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, am konfektionierten Halsband.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0865

Luxemburg: Zivil- und Militär-Verdienstorden Adolphs von Nassau, Komturkreuz.
Silber vergoldet, teilweise eamilliert, mehrteilig gefertigt, Reif gechipt, die Krone durchbrochen gefertigt.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0866

Luxemburg: Kriegskreuz 1940-1945.
Bronze, durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Bande.

Das Kriegskreuz wurde in nur 1.473 Exemplaren verliehen.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 0867

Monaco: Orden des heiligen Karl, 3. Modell (seit 1863), Offizierskreuz, im Etui.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, fein flingiert und ziseliert, am konfektionierten Bande mit aufgelegter Rosette, im ledernen Verleihungsetui in Geigekasten Form mit goldener Deckelprägung, Signet von Bronfort, Monaco im Innenfutter.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0868

Monaco: Orden des heiligen Karl, 3. Modell (seit 1863), Ritterkreuz, im Etui.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, fein flingiert und ziseliert, im ledernen Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung, Signet von Halley Lasne, Paris im Innenfutter.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0869

Montenegro: Danilo Orden Großkreuz Etui.
Rotes Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Signet von V. Mayers Fils, Wien im Innenfutter, Inlay mit Aussparung für Kleinod und Brustsstern.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0870

Montenegro: Goldene Tapferkeitsmedaille "Milos Obilic", 2. Typ, 2. Modell (1858-1862).
Silber vergoldet, an Kugelöse, an konfektioniertem Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 0871

Montenegro: Lot von 3 Auszeichnungen.

1.) Regimentsabzeichen, an Schraubscheibe 2.) Kreuz, teilweise emailliert, Reversmedaillon fehlt 3.) Offiziers-Mützenabzeichen, zum Anhänger umgearbeitet.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0872

Niederlande: Miniaturen aus dem Nachlass des Baron de Posson.
Diverse, zumeist Gold.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0873

Niederlande : Hausorden von Oranien, 1. Modell (1905-1908), Ritterkreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, am Bande, dazu Verdienstmedaille, 2. Modell (1908-1969), in Silber, an Damenschleife.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0874

Niederlande: Oranien-Nassau-Orden, Großkreuz Satz, im Etui.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, blaues Emaille leicht gechipt, Rückplatte von s`RIJSMUNT, UTRECHT, an Nadel, gepunzt, zwei Seitenhaken, im blauen Verleihungsetui, mit Überkarton.

Wikipedia Ausdruck des Beliehenen (deutscher Politiker und Jornalist) liegt anbei.

  Zustand: II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0875

Niederlande: Oranien-Nassau-Orden, Komtur Stern.
Silber, die mehrteilige Auflage vergoldet, teilweise emailliert, kleiner tragebedingter Chip, Schmuckplatte von "s`RIJKSMUNT, UTRECHT", an Nadel, gepunzt, zwei Seitenhaken.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0876

Norwegen: St. Olavs-Orden Komtur Band.
Konfektioniertes Band mit Metallschließe.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0877

Norwegen: St. Olavs-Orden Plakette.
Buntmetall vergoldet, die palstisch ausgeührte Ordensdekoration emailliert, im Rand graviert "NO 0232 / 5000".

  Zustand: II  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 0878

Norwegen: Abzeichen für Frontschwestern.
Versilbert, durchbrochen gefertigt, rückseitig mit Nadelsystem. Später gefertigtes Abzeichen.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0879

Österreich: Nachlass eines Frontsoldaten.
1.) Militär-Verdienstkreuz, 3. Klasse mit Kriegsdekoration, im Verleihungsetui, dazu Ordenschnalle mit: 2.) Tapferkeitsmedaille, Franz Joseph I., in Bronze, 3.) Deutschland: Ehrenkreuz für Frontkämpfer, 4.) Ungarn: Erinnerungsmedaille an den Weltkrieg 1914-1918, mit Schwertern, 5.) Signum Memoriae Medaille am inkorrekten Bände.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0880

Österreich: Ordenschnalle mit 8 Auszeichnungen.
Diverse, teils emailliert, wohl neu genäht.

  Zustand: II  

  Ausruf: 280.00 Euro

 

  LosNr.: 0881

Österreich: Ordenschnalle mit 8 Auszeichnungen.
Diverse, teils Sammleranfertigungen, neu zusammengestellt, mit Etikett von Dürbeck, Wien.

  Zustand: II  

  Ausruf: 70.00 Euro

 

  LosNr.: 0882

Österreich: Rot Kreuz Nachlass.
Zwei Plaketten, je im Etui, dazu Freimaurer-Schärpe.

  Zustand: II  

  Ausruf: 90.00 Euro

 

  LosNr.: 0883

Österreich: Militär-Maria Theresien-Orden, Ritterkreuz.
Gold, teilweise emailliert, fein flingiert, die Devise ziseliert, in der Öse wie auch im Bandring mit Uhu-Punze (französische Importpunze ab 1893). Schönes Tragestück.
OLÖI S. 208ff, 33 x 30 mm, 15,9 g.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 1000.00 Euro

 

  LosNr.: 0884

Österreich: Kaiserlicher Orden der Eisernen Krone, Ritterkreuz 3. Klasse mit Kriegsdekoration, im Etui - Köchert.
Bronze vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, eingelegter eiserner Ring, rückseitig auf den Pendilien markiert "A.E. KÖCHERT WIEN", an konefektionierterm Dreiecksband mit aufgelegten Schwertern, das dunkelbraune Verleihungsetui mit golden bezeichneter Deckelprägung, der Boden gestempelt mit 1916 BRONZE.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0885

Österreich: Kaiserlicher Orden der Eisernen Krone, Ritterkreuz 3. Klasse mit Kriegsdekoration - Köchert.
Bronze vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, eingelegter eiserner Ring, rückseitig auf den Pendilien markiert "A.E. KÖCHERT WIEN", an konefektionierterm Dreiecksband mit aufgelegten Schwertern.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0886

Österreich: Kaiserlich Österreichischer Franz-Joseph-Orden, Großkreuz mit KD Schärpe.
Komplette, konfektionierte Schärpe. Nach 1918.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0887

Österreich: Kaiserlich Österreichischer Franz-Joseph-Orden, Offizierskreuz, mit Kriegsdekoration, 1. Modell, im Etui.
Gold, teilweise emailliert, fein flingiert, Rückplatte von Vinc. Mayers & Söhne, Wien, die Nadel fehlt, der Nadelhaken gepunzt, vernähte Rosette des Bandes des Militärverdienstkreuzes, im rotbraunen Verleihungsetui, F.J.O. golden aufgeprägt, sauberes Innenfutter.
ÖOLII S. 333, MK 094, 70 x 39 mm, 21,1 g m.B.

Die Kriegsdekoration des Offizierskreuzes des 1. Modells wurde lediglich durch eine Rosette des Bandes des Militärverdienstkreuzes zum Ausdruck gebracht.

  Zustand: II  

  Ausruf: 2400.00 Euro

 

  LosNr.: 0888

Österreich: Kaiserlich Österreichischer Franz-Joseph-Orden, Ritterkreuz.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone fehlt.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0889

Österreich: Kaiserlich Österreichischer Franz-Joseph-Orden, Ritterkreuz Miniatur 31 mm.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, im Ring mehrfach gepunzt. Sehr schöne große Miniatur.

  Zustand: I  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0890

Österreich: Kaiserlich Österreichischer Franz-Joseph-Orden, Goldenes Verdienstkreuz, mit Krone - Gold.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, fein flingiert, kleiner Chip auf einem rückseitigen Kreuzarm, im Ring gestempelt V.MAYERS SÖHNE IN WIEN, am konfektionierten Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0891

Österreich: Militär-Verdienstkreuz, 3. Klasse mit Kriegsdekoration Etui.
Schmucketui, dazu zwei Auszeichnungen.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0892

Österreich: Marianerkreuz des Deutschen Ritterordens, Brustkreuz.
Silber, tewilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, Öse repariert, tragebedingt gechipt, Reversmedaille mit Perlmuttabdeckung, an konfektioniertem Dreiecksband.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0893

Österreich: Malteser Ritterorden, Ritterordens Protektorat Österreich - Böhmen, Halskreuz der Komture, Professritter, Justizritter und Ehrenritter, im Etui.
Gold, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, an offener Krone, die Waffentrophäe plastisch gefertigt, die Auflage emailliert, fein ziseliert, dazu Halsband, im roten Verleihungsetui, weiß aufgeprägtes Kreuz, Signet von Rothe, Wien im Innenfutter.
MK 185, 122 x 49 mm, 39,5 g.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 2000.00 Euro

 

  LosNr.: 0894

Österreich: Tapferkeitsmedaille, 8. Modell (1914-1917), Franz Joseph I., Gold.
Bronze vergoldet, im Rand BRONZE gepunzt, am konfektionierten Dreiecksband dazu Feldschnalle mit Miniaturauflage.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 320.00 Euro

 

  LosNr.: 0895

Österreich: Tapferkeitsmedaille, 8. Modell (1914-1917), Franz Joseph I., Silber, 1. Klasse.
Silber, am konfektionierten Dreiecksband Feldschnalle mit aufgelegter Miniatur.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0896

Österreich: Kriegskreuz für Zivilverdienste, 2. Klasse, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, Auflage zweifach vernietet, an Nadel, gepunzt, mit tragebedingtem Chip, im roten Verleihungsetui.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0897

Österreich: Kaiserlicher Kämmerer-Schlüssel, Franz Joseph I. (1848--1916), im Etui.
Bronze vergoldet, durchbrochen gefertigt, polierte Kanten, rückseitig graviert "Szallay", im braunen Lederetui.
DEKS S. 59, 146 x 41 mm, 37,6 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 700.00 Euro

 

  LosNr.: 0898

Österreich: Kanonenkreuz Miniatur aus dem Nachlass des Baron de Posson.
Gold, durchbrochen gefertigt.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0899

Österreich: Militärdienstzeichen für Offiziere, 2. Klasse, im Etui.
Bronze vergoldet, teilweise emailliert, am konfektionierten Dreiecksband, im roten Verleihungsetui mit golden aufgeprägtem Adler, Signet von Zimbler, Wien im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0900

Österreich: Militärdienstzeichen, 3. Klasse - Perlmutt Rückseite.
Bronze vergoldet, die Auflage Silbern, rückseitig Perlmuttplatte, am konfektionierten Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0901

Österreich: Goldene Verdienstmedaille für das Unterrichtswesen 1776.
Buntmetall, verputzt, mit Randläsuren.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0902

Österreich: Großes Goldenes Ehrenzeichen am Bande, im Etui.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, emailliert, fein flingiert, die aufwendig durchbrochene Agraffe beweglich aufgehängt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, die durchbrochene Auflage fein emailliert, rückseitig Herstellerplakette mit Signet von Anton Reitterer, Wien, an Nadel, im roten Verleihungsetui, golden aufgeprägter Adler, Signet von Anton Reitterer, Wien im Innenfutter.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 0903

Österreich: Großes Silbernes Ehrenzeichen am Bande, im Etui.
1.) Kleinod: Silber, emailliert, fein flingiert, die aufwendig durchbrochene Agraffe beweglich aufgehängt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, die durchbrochene Auflage fein emailliert, rückseitig Herstellerplakette mit Signet von Anton Reitterer, Wien, an Nadel, im roten Verleihungsetui, golden aufgeprägter Adler, Signet von Anton Reitterer, Wien im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 280.00 Euro

 

  LosNr.: 0904

Österreich: Gesellschafts-Deutsch-Ritter-Orden, Lot von 3 Dekorationen.
1.) Bruststern, 2.) Komturkreuz, 3.) Ritterkreuz.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0905

Österreich: Lot von 20 Auszeichnungen.
Diverse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 270.00 Euro

 

  LosNr.: 0906

Österreich: Lot von 5 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0907

Österreich: Lot von 3 Auszeichnungen.
Diverse, je an konfektioniertem Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0908

Österreich: Lot von 3 Auszeichnungen.
1.) Franz Joseph I., Silber Medaille, 2.) Regimentskreuz 28er, 3.) Bayern: Sanitätskreuz Kopie.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0909

Österreich: Lot von 3 Auszeichnungen.
Diverse, je am konfektionierten Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0910

Österreich: Lot von 2 Auszeichnungen.
1.) Militär-Ehrenmedaille "Tiroler Denkmünze" 1787, in Silber, für Unteroffiziere und Mannschaften, 2.) Armee Kreuz 1813/1814.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0911

Österreich: Lot von 4 Miniaturen.
Diverse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0912

Österreich: Lot Auszeichnungen.
Diverse, zumeist am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0913

Polen: Orden vom Weißen Adler, 4. Modell (1921-1938), Großkreuz Kleinod.
Buntmetall vergoldet, die Avers-Arme aus einer emaillierten Silberplatte gefertigt, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, der Ring leicht verbogen.
VPI1 S. 370, 71 x 70 mm, 101,0 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 800.00 Euro

 

  LosNr.: 0914

Polen: Polnisches Militär Kreuz (1831), 4. Klasse - Goldenes Kreuz.
Gold, teilweise emailliert, hohl und mehrteilig gefertigt, an kaneliertem Ring, dazu Bandstück.
WSPIV S. 11ff, 40 x 39 mm, 11,9 g.

Dekoration aus der Werkstatt des offiziellen Lieferanten Pawel Siennicki, Warschau. Es erfolgten 5219 Verleihungen des Goldenen Kreuzes.

  Zustand: II  

  Ausruf: 2500.00 Euro

 

  LosNr.: 0915

Polen: Orden Polonia Restituta, 1. Modell, 2. Typ (1922-1939), Ritterkreuz, im Etui, mit Urkunde.
Vergoldet, teilweise emailliert, am konfektionierten Bande, im roten, achteckigen Verleihungsetui mit goldener Deckelprägung, Urkunde (ausgestellt 1926).

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0916

Polen: Orden Polonia Restituta, Offizierskreuz.
Vergoldet, teilweise emailliert, am Bande mit aufgelegter Rosette.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0917

Polen: Orden Polonia Restituta, Bronze Kreuz, mit Urkunde.
Bronze, am Bande, Urkunde (Warschau, 1937, OU).

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0918

Polen: Abzeichen der Polnischen Militär Mission, 1. Klasse.
Silber, teilweise emailliert, gravierte Verleihungsnummer 38, an Schraubscheibe.

  Zustand: II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0919

Polen: Erinnerungsabzeichen der Polizei Oberschlesiens für die Jahre 1920-1930.
Buntmetall versilbert, an Schraubscheibe, gepunzt Goldber, Kucynski Fabr. Wyr. Metal Sosndwieg.

  Zustand: II  

  Ausruf: 180.00 Euro

 

  LosNr.: 0920

Polen: Medaille für die Freiheit - Spanien 1938/39.
Versilbert, am Bande.

Für die Freiwilligen im spanischen Bürgerkrieg.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0921

Polen: Medaille auf das heroische Land.
Versilbert.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0922

Polen: Kreuz für Überlebende des Holocaust, im Etui.
Buntmetall versilbert, teilweise emailliert, am Bande, im Etui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 70.00 Euro

 

  LosNr.: 0923

Polen: Abzeichen des 21. Kavallerie Regiment.
Versilbert, teilweise emailliert, an Schraubscheibe.

  Zustand: II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0924

Polen: Abzeichen des 70. Infanterie-Regiments.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, an Schraubscheibe.

  Zustand: II  

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 0925

Polen: Lot von 15 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 70.00 Euro

 

  LosNr.: 0926

Polen: Lot von 15 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 70.00 Euro

 

  LosNr.: 0927

Polen: Lot von 4 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0928

Polen: Lot von 3 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0929

Polen: Lot von 3 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0930

Polen: Lot von 3 Auszeichnungen.
Diverse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0931

Polen: Lot von 3 Regimentsabzeichen.
Diverse, je emailliert.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0932

Portugal: Etui mit den Kleinoden der Drei Militärischen Orden.
Je in identischer Fertigung die Kleinode 1.) Militärischer Orden Unseres Herrn Jesus Christus, 2.) Militärischer Orden des hl. Benedikt von Aviz, 3.) Militärischer Orden des hl. Jakobus vom Schwert, teils mit Tragespuren, im roten, geprägten Etui, mit Altersspuren.

  Zustand: II  

  Ausruf: 1000.00 Euro

 

  LosNr.: 0933

Portugal: Militärischer Christus Orden, 3. Modell (ab 1918), Komtur Stern.
Silber, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, das Christus Kreuz und die Herz-Jesu-Dekoration in Gold, emailliert, Plakette von da Costa, Lisboa, an Doppelnadel.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0934

Portugal: Militärischer Christus Orden - Silber-Karavelle.
Feine Silber Filigranarbeit, mehrteilig und plastisch gefertigt, auf den Segeln emaillierte Christus-Ordens-Dekorationen aufgelegt.
Höhe ges. ca.: 17,5 cm.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0935

Portugal: Militärischer Orden des hl. Benedikt von Aviz, 4. Modell (seit 1910), Großoffiziers Satz.
1.) Komtur. Silber vergoldet, teilweise emailliert, am Bande, 2.) Stern: Silber, brillantiert, das mehrteilige Medaillon, an Nadel.

  Zustand: II  

  Ausruf: 450.00 Euro

 

  LosNr.: 0936

Portugal: Militärischer Orden des hl. Benedikt von Aviz, 5. Modell (seit 1918), Komtur Stern.
Silber, brillantiert, das mehrteilige Medaillon vergoldet bzw. das Kreuz in Gold, teilweise emailliert, rückseitig Herstellerplakette, an Nadel.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 0937

Portugal: Lot von 5 Miniaturen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0938

Rumänien: Orden Michael des Tapferen, 1. Modell (1916-1941), Mantel-Kreuz.
Blauer Samt, die Chiffre, Krone und Einfassung in goldenem Metallfaden gestickt, auf Leinenunterlage, stärker getragen.
245 x 240 mm.

Seltenes Mantelkreuz der Ordensritter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 350.00 Euro

 

  LosNr.: 0939

Rumänien: Orden Michael des Tapferen, 2. Modell, 1. Typ (1941-1944), 1. Klasse.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, an Nadel, 800 gepunzt.
ARR S. 72ff, KRU S. 15ff, 61 x 61 mm, 32,6 g.

Während des 2. Weltkrieges erfolgten 15 Verleihungen an Rumänen sowie an einige wenige Alliierte Heerführer und Generale.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 1500.00 Euro

 

  LosNr.: 0940

Rumänien: Orden "Ferdinand I.", Kollane.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, fein ziseliert und flingiert, aus alternierenden Gliedern bestehende Kette, die durch Kettchen an den Außenkanten der Gliederverbindungen ergänzt wird, mit Aufnahme für die Kleinodaufhängung. Tragebedingte Chips im Emaille.
KRU S. 17ff, ARR S. 110ff.

Der Orden wurde am 10. Mai 1929 gestiftet und auf 5 lebende Träger der Kollane beschränkt, mit Nachtrag vom 20. Dezember 1930 wurden die Angehörigen des Königshauses von dieser Beschränkung ausgenommen. Am 24. April 1933 wurde die Begrenzung auf 8 erhöht.

  Zustand: II  

  Ausruf: 4000.00 Euro

 

  LosNr.: 0941

Rumänien: Medaille Ferdinand I.
Bronze, die durchbrochene Krone beweglich aufgehängt.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0942

Rumänien: Orden der Krone von Rumänien, 1. Modell (1881-1932), Großkreuz Schärpe.
Konfektionierte Schärpe.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0943

Rumänien: Orden der Krone von Rumänien, 1. Modell (1881-1932), Großoffiziers Satz, im Etui.
1.) Kreuz: Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Halsband, 2.) Stern: Silber, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, rückseitig Herstellerplakette von Joseph Resch, Fils, Bucarest, an Nadel, ARG. gepunzt, blaues Verleihungsetui, goldene Deckelprägung mit Chiffre von Michael I., sowie Ordensbezeichnung, Signet von J. Resch im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 280.00 Euro

 

  LosNr.: 0944

Rumänien: Orden der Krone von Rumänien, 1. Modell (1881-1932), Komturkreuz, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, fein fligniert und ziseliert, der 9-Uhr-Arm Avers und Revers beidseitig mit Reparatur, am Halsband, im roten Lederetui, golden aufgeprägte Chiffre, Signet von Resch, Bucarest im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 0.00 Euro

 

  LosNr.: 0945

Rumänien: Lot von 3 Orden der Krone von Rumänien.
Diverse Ausführungen, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0946

Rumänien: Orden des Sterns von Rumänien, 1. Modell (1864-1932), Komtur Kreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsband.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0947

Rumänien: Kultur-Verdienst-Orden, 1. Modell (1931-1940), Ritterkreuz 2. Klasse.
Silber, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, die durchbrochene Krone beweglich aufgehängt.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0948

Rumänien: Treuedienst Medaille, 1. Klasse, mit Krone, im Etui.
Vergoldet, die durchbrochene Krone beweglich aufgehängt, am Bande, im beschädigten Etui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0949

Rumänien: Taufmedaille des Prinzen Nikolai - 1903.
Silber, am vernähten Bande.

Dazu umfangreiche Unterlagen.

  Zustand: II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0950

Rumänien: Lot von 5 Auszeichnungen.
Drei Orden, dazu zwei Ehrenzeichen, zumeist am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0951

Rumänien: Lot von 5 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0952

Rumänien: Nachlass einer Person - 9 Auszeichnungen.
Diverse Auszeichnungen, je am Bande, sechs davon in Etuis.

  Zustand: II  

  Ausruf: 250.00 Euro

 

  LosNr.: 0953

San Marino: Dienstalterszeichen.
Bronze, am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0954

Schweden: Nachlass eines Lebensretters.
Drei Auszeichnungen, je Silber, am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0955

Schweden: Königlicher Schwertorden, 2. Modell (seit 1772), Medaille in Silber.
Silber, offene Krone, am vernähten Bande.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0956

Schweden: Königlicher Wasa-Orden, 2. Modell (seit 1866), Komtur Kreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons in Gold, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, die durchbrochene Krone beweglich aufgehängt, am konfektionierten Halsband.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0957

Schweden: Königlicher Wasa-Orden, 2. Modell (seit 1866), Ritterkreuz, 1. Klasse, im Etui - Gold.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die untere Kreuzarmkante mehrfach gepunzt, u.a. 18K, die Krone beweglich aufgehängt, mit Bandstück, im Verleihungsetui, Signet von C.F. Carlman im Innenfutter.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0958

Schweden: Königlicher Wasa-Orden, 2. Modell (seit 1866), Ritterkreuz, 1. Klasse - Gold.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, am konfektionierten Bande.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0959

Schweden: Königlicher Nordstern Orden, Großkreuz Satz, im Etui.
1.) Kleinod: Vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, hohl geprägt, der Stern im Zentrum separat aufgelegt, an Nadel, im Verleihungsetui, Signet von C.F. Carlman, Stockholm im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0960

Schweden: Königlicher Nordstern Orden, Großkreuz Satz.
1.) Kleinod: Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, an konfektionierter Schärpe 2.) Stern: Silber, die Strahlen brillantiert und reperziert, mehrteilig gefertigt, die Auflagen vierfach verschraubt, an Nadel.
VPI1 S. 508 78 x 54 mm, 103,6 g m.B. / 74 x 75 mm, 58,5 g.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 480.00 Euro

 

  LosNr.: 0961

Schweden: Adeliges Jungfrauenstift zu Wadstena, Ordenszeichen der Stiftsdamen.
Gold, emailliert, Medaillons und Kronen separat aufgelegt.

Die Entscheidung den Stift zu gründen wurde schon 1738 gefasst, die Ordenszeichen allerdings erst am 6. Mai 1747 durch Königin Sophie Ulrike eingeführt, deren Chiffre die Medaillons ziert

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0962

Schweden: Medaille der Patriotischen Gesellschaft, in Silber, im Etui.
Silber, Gustav VI., graviert, gepunzt, am Halsband, im Verleihungsetui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 0963

Schweden: Patriotische Gesellschaft, Lot von 5 Auszeichnungen.
Diverse, je mit Namensbezeichnung, davon drei Exemplare im Etui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0964

Schweden: Lot von 2 Auszeichnungen, im Etui.
Je Silber, mit Namensbezeichnung, am Bande, im Etui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0965

Schweden: Lot von 3 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0966

Schweden: Lot von 3 Miniaturen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0967

Schweden: Lot von 4 Abzeichen.
Diverse.

  Zustand: II  

  Ausruf: 10.00 Euro

 

  LosNr.: 0968

Schweiz: Lot von 4 Abzeichen - Lawinenhunde.
Diverse Medaillen.

  Zustand: II  

  Ausruf: 40.00 Euro

 

  LosNr.: 0969

Serbien: Orden des Kreuzes von Takowo, 1. Modell (1865-1868), Komturkreuz.
Silber, teilweise vergoldet und emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, beweglich aufgehängter Fürstenhut, am konfektionierten Halsband.
CAM S. 18ff 73 x 42 mm, 26,0 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 0970

Serbien: St. Sava-Orden, 2. Modell, 2. Typ (1915-1945), 3. Klasse, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die offene Krone beweglich aufgehängt, mit Halsband, im hellblauen Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Signet von Kovnica Sorlini, Varazdin im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0971

Serbien: St. Sava-Orden, 2. Modell, 2. Typ (1915-1945), 3. Klasse
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, die Krone beweglich aufgehängt, zwei Kugelspitzen abgebrochen.

  Zustand: III  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0972

Serbien: Feld-Artillerie-Schießauszeichnung, 1. Typ (1883-85).
Geschwärztes Eisen, am konfektionierten Dreieckesband, dazu eine weitere Medaille.

  Zustand: II  

  Ausruf: 350.00 Euro

 

  LosNr.: 0973

Serbien: Lot von 6 Auszeichnungen.
Diverse, teils am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0974

Serbien: Lot von 6 Auszeichnungen.
Diverse, teils am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0975

Serbien: Lot von 6 Auszeichnungen.
Diverse, teils am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0976

Slowakei: Fürst Pribina Orden, 2. Klasse, mit Schwertern, im Etui.
Stern: Silber, polierte Kanten, das mehrteilige Medaillon vergoldet und emailliert, polierte Kanten, zweifach auf dem Korpus verschraubt, im roten Verleihungsetui, golden aufgeprägter Wappenschild, Einlage für Komturkreuz und Stern, im zweiten Boden 6 Feldschnallen mit Auflage.
SRV S. 25ff, 91 x 90 mm, 91,9 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 1000.00 Euro

 

  LosNr.: 0977

Spanien: Königlicher Orden Karls III., Großkreuz Stern.
Silber, der Korpus durchbrochen gefertigt, brillantiert und reperziert, das mehrteilige Medaillon in Gold, teilweise emailliert, rückseitig Schmuckplatte von Halley, Paris, an Nadel, gepunzt, Nadelhaken fehlt.

  Zustand: II  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0978

Spanien: Königlicher Orden Karls III., Komtur Satz, im Etui.
1.) Komturkreuz: Silber vergoldet, die Medaillons Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, am konfektionierten Halsband, 2.) Stern: Silber, brillantiert und reperziert, mehrteilig gefertigt, teilweise emailliert, rückseitig Herstellerplakette von Pernetti, Torino, an Nadel, zwei Seitenhaken, im blauen Verleihungsetui, goldene Deckelprägung, Deckel lädiert, die Haken fehlen, Signet von Pernetti, Torino im Innenfutter, mit Knopflochdekoration einliegend.

  Zustand: II  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 0979

Spanien: Königlicher Orden Karls III., Stern der Kommandeure von Nummer.
Silber, der Korpus brillantiert und reperziert, das mehrteilige Medaillon in Gold, teilweise emailliert, rückseitig "G.YRABURO" gepunzt, an Nadel.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0980

Spanien: Königlicher und Militärischer Orden des hl. Ferdinand, 4. Modell (1823-1856), Goldenes Kreuz für Offiziere.
Gold, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0981

Spanien: Königlicher und Militärischer Orden des hl. Ferdinand, 5. Modell (1856-1920), Schwerter Kreuz, 1. Klasse.
Gold, teilweise emailliert, fein fligniert, tragebedingt gechipt, an Nadel.

  Zustand: II-  

  Ausruf: 300.00 Euro

 

  LosNr.: 0982

Spanien: Königlicher und Militärischer Orden des hl. Ferdinand, 5. Modell (1856-1920), Goldenes Kreuz für Offiziere.
Gold, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0983

Spanien: Königlicher und Militärischer Orden des hl. Hermenegildo, 1. Modell (1814-1871 / 1875-1931), Großkreuz Bruststern - Luxusausführung.
Gold, die Arme fein ziselierert, die Kreuzarmzwischenräume mit Strahlenbündeln aus Silber belegt, das sehr große Medaillon in Gold, feinste Emaillemalerei, der Kranz emailliert und flingiert, an Nadel, zwei Seitenhaken, ZM gepunzt.
VPI1 S. 484, 79 x 79 mm, 58,6 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 1200.00 Euro

 

  LosNr.: 0984

Spanien: Königlicher und Militärischer Orden des hl. Hermenegildo, 1. Modell (1814-1871 / 1875-1931), Großkreuz Bruststern.
Gold, die Arme geschuppt, die Zwischenräume mit Strahlenbündeln in Silber, brillantiert und reperziert ausgefüllt, das mehrteilige Medaillon fein emailliert und flingiert, auf dem Korpus verschraubt, gepunzt CASABON, an Nadel, zwei Seitenhaken.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 0985

Spanien: Königlicher und Militärischer Orden des hl. Hermenegildo, 1. Modell (1814-1871 / 1875-1931), Ritterkreuz.
Gold, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, die durchbrochene Krone beweglich aufghängt, am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0986

Spanien: Orden Isabella der Katholischen, 1. Modell (1815-1847), Großkreuz Satz.
1.) Kleinod: Gold, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, flingiert und emailliert, fein gemaltes Medaillon, an beweglicher Agraffe, 2.) Stern: Gold, die Kreuzarme brillantiert, mehrteilig gefertigt, teilweise emailliert, flingiert und ziseliert, fein gemaltes Medaillon, an Nadel, zwei Seitenhaken.
PG 61, 78 x 55 mm, 35,9 g / 86 x 84 mm, 77,4 g.

Großkreuz Satz von hervorragender Qualität.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 750.00 Euro

 

  LosNr.: 0987

Spanien: Orden Isabella der Katholischen, 2. Modell (1847-1868), Großkreuz Bruststern - Halley.
Korpus Silber vergoldet, die Auflagen in Gold, teilweise emailliert, Mongramm JR, die Kreuzarmauflagen auf dem Korpus verschraubt, mit Schmuckplatte von Halley, Paris, an Nadel, zwei Seitenhaken.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 350.00 Euro

 

  LosNr.: 0988

Spanien: Orden Isabella der Katholischen, 2. Modell (1847-1868), Komtur Kreuz.
Gold, teilweise emailliert, der Korpus brillantiert und flingiert, fein gemalte Medaillons, die Agraffe beweglich aufgehängt, am emaillierten Halsbandring. Dekoration von hervorragender Qualität.
PG 71, 92 x 55 mm, 41,1 g.

  Zustand: II  

  Ausruf: 1000.00 Euro

 

  LosNr.: 0989

Zivilverdienst-Orden, Alfons XII, Großkreuz Satz, im Etui.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, teilweise emailliert, die mehrteilige Auflage zweifach vernietet, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber vergoldet, teilweise emailliert, die mehrteilige Auflage zweifach vernietet, an Nadel, zwei Seitenhaken, im blauen Verleihungsetui, golden aufgeprägte Zierlinie und aufgelegtes Metallwappen, Signet von Cejalvo, Madrid im Innenfutter.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0990

Spanien: Zivilverdienst-Orden, Alfons XII, Komtur / Großkreuz Kleinod.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, von feinster Fertigungsqualität.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0991

Spanien: Cisneros Orden, Bruststern Miniatur.
Gold, teilweise emailliert, mehrteilig durchbrochen gefertigt, fein flingiert und ziseliert, an Knopfbefestigung.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 0992

Spanien: Militärorden von Montesa, Bruststern.
Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, flingiert, durchbrochen gefertigt, an verzierter Nadel, zwei Seitenhaken.

  Zustand: II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0993

Spanien: Kriegskreuz (1942-1975), Stern.
Versilbert, die Auflage vergoldet, teilweise emailliert, fünffach vernietet, an Nadel.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0994

Spanien: Pilotenschwinge für Militär-Transport-Flieger.
Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, mit Tragesystem.

  Zustand: II  

  Ausruf: 50.00 Euro

 

  LosNr.: 0995

Tschechoslowakei: Lot von 5 Fliegerabzeichen.
1.) Beobachter Abzeichen 2.) Beobachter Abzeichen 3.) Fliegerschützen Abzeichen 4.) Flugzeugführer Abzeichen dazu eine Miniatur.

  Zustand: II  

  Ausruf: 130.00 Euro

 

  LosNr.: 0996

Ungarn: St. Stephans Orden, Ritterkreuz - Ausstellungsstück.
Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, an konfektioniertem Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 0997

Ungarn: St. Stephans Orden, Ritterkreuz Band.
Originales konfektioniertes Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 0998

Ungarn: Verdienstorden, 1. Modell (1922-1944), Komturkreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, die Medaillons separat aufgelegt, an konfektioniertem Bande.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 0999

Ungarn: Verdienstorden, 1. Modell (1922-1944), Komtur Stern mit Kriegsdekoration.
Silber, der Korpus brillantiert, die mehrteilige Auflage vergoldet und emailliert, fein flingiert, an Nadel.
VPI1 S. 527, 77 x 77 mm, 65,4 g.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 500.00 Euro

 

  LosNr.: 1000

Ungarn: Verdienstorden, 1. Modell (1922-1944), Offizierskreuz.
Vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, gewölbt, an Nadel.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 1001

Ungarn: Verdienstorden, Verdienstkreuz, in Silber, im Etui.
Silber, im Rand mehrfach gepunzt, u.a. 987, am konfektionierten Dreiecksband, im roten Verleihungsetui mit golden aufgeprägter Krone.

  Zustand: II  

  Ausruf: 350.00 Euro

 

  LosNr.: 1002

Ungarn: Verdienstorden, Medaille, in Silber, im Etui.
Silber, die Krone beweglich aufgehängt, an konfektioniertem Dreiecksband, im Verleihungsetui.

Medaille des 1. Typs aus Wiener Fertigung.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 1003

Ungarn: Verdienstorden der Republik Ungarn, 2. Modell (1946-1949), 3. Klasse mit Schwertern.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, am konfektionierten Halsband.
VPI1 S. 527, 57 x 52 mm, 43,8 g.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 700.00 Euro

 

  LosNr.: 1004

Ungarn: Ungarischer Verdienstorden, 3. Modell (seit 1991), Ritterkreuz, militärische Abteilung, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, am konfektionierten Dreiecksband, im Verleihungsetui.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 120.00 Euro

 

  LosNr.: 1005

Ungarn: Große Tapferkeitsmedaille, in Silber.
Bronze versilbert, im Rand BRONZE gepunzt, an konfektioniertem Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 200.00 Euro

 

  LosNr.: 1006

Ungarn: Kleine Tapferkeitsmedaille, in Silber.
Bronze versilbert, im Rand BRONZE gepunzt, an konfektioniertem Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 150.00 Euro

 

  LosNr.: 1007

Ungarn: Kleine Tapferkeitsmedaille, in Silber.
Silber, im Rand gepunzt.

  Zustand: II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 1008

Ungarn: Abzeichen für Absolventen der Militär-Akademie.
Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, durchbrochen gefertigt, an Doppellasche.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 1009

Ungarn: Partisanenabzeichen.
Buntmetall bronziert, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, vernietet, gravierte Verleihungsnummer 140, an Quernadel.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 80.00 Euro

 

  LosNr.: 1010

Ungarn: Orden für Völkerfreundschaft, im Etui.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt und vernietet, in der Öse gepunzt, die Agraffe mit geschliffenen Steinen besetzt, im Verleihungsetui.

  Zustand: II  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 1011

Ungarn: Mutterschaftsorden, 1. Klasse, im Etui, mit Urkunde.
Buntmetall, teilweise emailliert, an konfektioniertem Dreiecksband, im weißen Verleihungsetui, Urkunde ausgestellt 1951.

Die Dekoration wurde nur wenige Jahre verliehen.

  Zustand: II  

  Ausruf: 400.00 Euro

 

  LosNr.: 1012

Ungarn: Lot von 3 Auszeichnunen.
Diverse, je an konfektioniertem Dreiecksband.

  Zustand: II  

  Ausruf: 100.00 Euro

 

  LosNr.: 1013

Souveräner Malteser Ritterorden: Ordensdekoration des französischen Zweigs - 17. Jahrhundert.
Dekoration in Gold gefertigt, die Arme aus geschnittenen Perlmutt-Einlagen, die Kreuzarmkanten mit gekordelter Golddraht-Einfassung, in den Winkeln aus Golddraht gefertigte Lilien, mit dekorativer Fassung für geschnittene Steine in an den Kanten, der Korpus wird durch die miteinander vernieteten Gestalten des Heiligen Geistes und der Taube gehalten, die Öse ebenfalls in Lilienform gefertigt und mit einem Ring versehen.
51 x 44 mm, 19,3 g.

Ordensdekoration des 17. Jahrhunderts in feinster Juweliersqualität. Zum damaligen Zeitpunkt sind die Ordensdekorationen durch die Ordensritter direkt in Auftrag gegeben worden, weshalb die Dekorationen in varianter Gestaltung existieren und gemäß den ästhetischen Ansprüchen und finanziellen Möglichkeiten des Trägers gefertigt worden sind. Von großer Seltenheit.

Provinienz: ex The Art of Chivalry. Auktion der Andreas Thies KG, 4.4.1987, Los 659.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 15000.00 Euro

 

  LosNr.: 1014

Vatikan: Allerhöchster Orden der Miliz Unseres Herrn Jesus Christus, Kollane, im Etui - Gold.
1.) Kleinod: Gold, hohl gefertigt, emailliert, flingiert und ziseliert, die beweglich aufgehängte Krone mit emailliertem Futter, die Waffentrophäe hohl verbödet, emaillierter Schild und aufgesetzter Diamant (geprüft), rückseitig Plakette von Tanfani Bertarelli und aufgelegtes O, mit Tragehaken, 2.) Kette: Gold, fünf Glieder mit emaillierter Ordensdekoration, sechs Glieder mit emaillierten päpstlichen Insignien sowie zwölf Knoten-Gliedern, dazu zwei Erweiterungs-Glieder-Teile, je mit einem emaillierten Glied päpstlicher Insignien sowie zwei Knoten-Gliedern, 3.) Stern: Silber, brillantiert und reperziert, die mehrteilige Auflage in Gold, teilweise emailliert, fein flingiert und ziseliert, sechsfach auf dem Korpus verschraubt, Plakette von Tanfani Bertarelli und aufgelegtes O, an Nadel, zwei Seitenhaken, im Verleihungsetui aus rotem Leder, mit aufwendiger Goldprägung, Wappenschild des Papstes Pius XI. (1922-39), dekorative Kantenprägung, Innenfutter mit großem Signet von Tanfani & Bertarelli, Roma, Inlay mit Aussparung für Kleinod, Kette, Kettenteile und Stern. Prachtexemplar.
VPI1 S. 94ff, 153 x 39 mm, 78,0 g/ 83 x 83 mm, 59,3 g.

Papst Pius X. erneuerte den Orden am 7. Februar 1905 und verordnete, das das Kleinod nunmehr an einer Kollane zu tragen ist. Von 1905 bis 1987 wurden insgesamt nur 29 Verleihungen ausgesprochen. Ab 1966 war der Orden ausschließlich Staatsoberhäuptern christlicher Konfession vorbehalten.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 12000.00 Euro

 

  LosNr.: 1015

Vatikan: Orden vom Goldenen Sporn oder von der Goldenen Militz, 5. Modell (seit 1932), 2. Typ, Kollane, im Etui.
1.) Kleinod: Silber vergoldet, das Kreuz emailliert und flingiert, der Medaillonreif brillantiert, der Sporn beweglich aufgehängt mit drehbarem Rädchen, in der Öse mehrfach gepunzt, die Waffentrophäe dreidimensional ausgeführt, mit Plakette von Tanfani Bertarelli und aufgelegtem A, mit Befestigungshaken, 2.) Kette mit neun Christus Monogrammen und fünf Sternen, dazu zwei weitere Zusatz-Ketten-Teile mit je einem Glied des Christus-Monogramm und Stern, 3.) Stern: Silber, brillantiert und reperziert, die mehrteilige Auflage teilweise vergoldet, emailliert und flingiert, der Medaillonreif brillantiert, vierfach auf dem Korpus verschraubt, mit Plakette von Tanfani Bertarelli und aufgelegtem A, an Nadel, zwei Seitenhaken, im Verleihungsetui aus rotem Leder, mit aufwendiger Goldprägung, Wappenschild des Papstes Pius XI. (1922-39), dekorative Kantenprägung, Innenfutter mit großem Signet von Tanfani & Bertarelli, Roma, Inlay mit Aussparung für Kleinod, Kette, Kettenteile und Stern. Prachtexemplar.
ZK2 4422ff, 108 x 55 mm, 48,0 g / 85 x 84 mm, 69,8 g.

Der Orden wurde am 7. Februar 1905 durch Papst Pius X. in seiner einklassigen Form errichtet und zunächst als Komturkreuz mit Bruststern verliehen. Aufgrund der Weigerung des Duce Benito Mussolinis im Januar 1932 den Orden anzunehmen, da er optisch einem Großoffiziers Satz gleich kam, wurde dem Komturkreuz eine Kollane des Ordens vom heiligen Sylvester oder der Goldenen Militz angefügt, was die Verleihung daraufhin möglich machte. Ein Nachweiß über den Fortfall der Kanonen unterhalb der Waffentrophäe und eine automatische Beifügung der Kette als Ordensbestandteil sind bis heute nicht durch Abänderung der Ordenstatuten erfolgt, jedoch spätestens während des Pontifikats von Papst Pius XII. nachweisbar. Papst Pius XI. zeichnete zwischen 1933 und dem Ende seines Pontifikats 7 Personen mit dem Orden vom Goldenen Sporn aus. Gemäß einer bekannten historischen Anekdote ist es den Trägern des Ordens gestattet, hoch zu Ross in eine Kirche einzureiten.

  Zustand: I-  

  Ausruf: 8000.00 Euro

 

  LosNr.: 1016

Vatikan: Pius-Orden, 1. Modell, Großkreuz Satz.
1.) Kleinod: Gold, teilweise emailliert, hohl gefertigt, an konfektionierter Schärpe, 2.) Stern: Silber, brillantiert und reperziert, die mehrteilige Aufalge in Gold, teilweise emailliert, Herstellerplakette von Masini, Napoli auf der Rückseite, an Nadel.
CD S. 45ff, VPI1 S. 97, 61 x 56 mm / 70 x 70 mm, 28,6 g / 76,9 g.

Sehr attraktiver Satz aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

  Zustand: I-II  

  Ausruf: 2400.00 Euro

 

  LosNr.: 1017

Vatikan: Orden des hl. Gregors des Großen, 1. Ausführung (1831 - ca. 1860), militärische Abteilung, Kommandeur.
Gold, teiliweise emailliert, fein flingiert und ziseliert, kleiner Oberflächenchip im blauen Medaillongrund, beweglich aufgehängte Waffentrophäe, am alten konfektionierten Bande.
CD S. 53ff 77 x 48 mm, 20,8 g m.B.

  Zustand: II  

  Ausruf: 420.00 Euro

 

  LosNr.: 1018

Vatikan: Orden des hl. Gregors des Großen, Zivile Abteilung, Komturkreuz.
Silber vergoldet, teilweise emailliert, mehrteilig gefertigt, fein flingiert, die Agraffe beweglich aufgehängt, am Halsbandstück.

  Zustand: II  

  Ausruf: 180.00 Euro

 

  LosNr.: 1019

Vatikan: Malteser-Verdienstorden, Komtur Etui.
Rotes Verleihungsetui, Signet von J.C. Osthues, Münster i.Westf. im Innenfutter, Inlay mit Aussparung für die Dekoration.

  Zustand: II  

  Ausruf: 40.00 Euro

 

  LosNr.: 1020

Vatikan: Großer Souveräner Dynastischer Hospital-Orden des hl. Johannes - Ritter von Malta, Kollane, im Etui.
Buntmetall vergoldet, teilweise emailliert, die Kette aus 10 Kreuz- und 9 Kronen-Gliedern in alternierender Reihenfolge bestehend, das Kleinod an Waffentrophäe aufgehängt, im roten Verleihungsetui.

Als Großmeister fungierte der Erbprinz Henry Constanine III. de Vigo Aleramico Lascaris Paleologo, der als Oberhaupt der Paleologen-Familie den kaiserlichen Thron von Byzanz beanspruchte.

  Zustand: II  

  Ausruf: 450.00 Euro

 

  LosNr.: 1021

Vatikan: Lot von 7 Auszeichnungen.
Diverse, je am Bande.

  Zustand: II  

  Ausruf: 250.00 Euro